Unterhaching besiegt Werder Bremen II mit 3:0

Unterhaching (dpa) – Die SpVgg Unterhaching hat einen Superstart in die neue 3. Liga hingelegt. Die Bayern gewannen am Samstag gegen die zweite Mannschaft von Fußball-Bundesligist Werder Bremen mit 3:0 (0:0) und stürmten damit an die Tabellenspitze.

Vor 2000 Zuschauern sorgte Anton Fink (50.) zum Saisonauftakt für die Unterhachinger Führung. Fink (65.) gelang auch das zweite Tor für die Gastgeber, womit eine Vorentscheidung zugunsten des ehemaligen Zweitligisten gefallen war. Mit zunehmender Spielzeit wurden die Hachinger immer überlegener, was im Tor zum Endstand von Roman Tyce (78.) gipfelte.

Bis zur Pause verlief die Partie ausgeglichen mit Torchancen auf beiden Seiten. Die Möglichkeit zur Bremer Führung vergab Pascal Testroet in der 23. Minute. Nach der Pause spielte Unterhaching jedoch eine Klasse besser, wirkte reifer und besser besetzt. Doppeltorschütze Fink war der beste Mann auf dem Platz.