Sonstige Fussball News und Top aktuelle Infos zum Fussball

Lothar Matthäus will Sepp Maier engagieren

Sepp Maier (l) trainiert mit Oliver Kahn in Frankfurt/Main. Hamburg (dpa) – Ungarns deutscher Nationaltrainer Lothar Matthäus will Sepp Maier engagieren. «Ich will den Sepp als Torwarttrainer verpflichten», sagte Matthäus der «Bild». Bundestrainer Jürgen Klinsmann hatte sich nach dem Iran- Gastspiel der deutschen Nationalmannschaft von Maier getrennt. Der 60 Jahre alte frühere Nationaltorwart reagierte positiv auf das Matthäus-Angebot: «Ich hab‘ ja jetzt wieder mehr Zeit, wenn Länderspiele anstehen», sagte der Münchner, «ich bin bereit, den Ungarn und Lothar zu helfen.»

Weiterlesen

Vor 50 Jahren: Seelers Debüt in der Nationalelf

Uwe Seeler und Sepp Herberger (M) schauen 1954 dem Koch über die Schulter. Hamburg (dpa) – An Sepp Herbergers Einsatzbefehl erinnert sich Uwe Seeler noch heute: «Machen Sie sich fertig. Sie spielen jetzt.» Der 17-Jährige blickte den Bundestrainer kurz ungläubig an, dann schälte er sich in Windeseile aus dem Trainingsanzug und stürmte in der 22. Spielminute für den verletzten Berni Thermat aufs Feld. Vor 50 Jahren, am 16. Oktober 1954, gab der HSV-Mittelstürmer sein Debüt in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Die […]

Weiterlesen

MSV klettert auf zweiten Platz – KSC gewinnt Kellerduell

Um ihn dreht sich alles: Der Ball. München (dpa) – Mit dem vierten Heimsieg in Serie hat Fußball-Zweitligist MSV Duisburg seine Aufstiegsambitionen untermauert. Zum Auftakt des 8. Spieltages bezwangen die «Zebras» die SpVgg Unterhaching mit 3:1 und eroberten zumindest vorübergehend den zweiten Tabellenplatz. Im Kellerduell gegen Rot-Weiß Essen konnte der Karlsruher SC beim 4:1 seinen ersten Heimsieg der Saison einfahren. Außerdem kam Erzgebirge Aue bei Aufsteiger Rot-Weiß Erfurt zu einem ungefährdeten 3:0-Auswärtssieg. Schon nach 40 Sekunden konnten die rund 10 […]

Weiterlesen

Zwanziger warnt vor Kluft zwischen Profis und Amateuren

Theo Zwanziger posiert vor dem DFB-Logo. Osnabrück (dpa) – Theo Zwanziger, designierter Geschäftsführender Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), hat vor einem Auseinanderdriften von Profi-Fußball und der Basis im Amateurbereich gewarnt. «Die Kluft ist groß, und manchmal hat man den Eindruck, dass sie größer wird», sagte Zwanziger in einem Interview mit der «Neuen Osnabrücker Zeitung». Wenn es nicht gelinge, die Kluft zu überbrücken, werde der Fußball seine außergewöhnliche Faszination verlieren. «Dann ist er nur noch ein lächerliches Kommerzgeschäft, von dem sich […]

Weiterlesen

Ailton heiß auf Comeback – Sammer erstmals gegen BVB

Gut trainiert und einsatzbereit: Ailton steht vor seinem Comeback bei Schalke. Düsseldorf (dpa) – Nach der zweiwöchigen Meisterschaftspause, dem Torhüterstreit in der Nationalmannschaft und dem Finanzchaos bei Borussia Dortmund steht am 8. Spieltag der Fußball-Bundesliga wieder der Kampf um Punkte und Positionen im Vordergrund. «Es geht hoffentlich so weiter, wie wir vor zwei Wochen aufgehört haben», sagte Bayern Münchens Mittelfeldspieler Michael Ballack, dessen Team vor der Pause mit drei Siegen in drei Wettbewerben den Rhythmus gefunden hatte und gegen den […]

Weiterlesen

BVB-Chef Niebaum bestätigt schriftliche Vereinbarung

BVB-Präsident Gerd Niebaum beantwortet bei einer Pressekonferenz Fragen. Dortmund (dpa) – Die Ära des Präsidenten Gerd Niebaum beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund neigt sich dem Ende entgegen. Der Clubchef hat nach anfänglichen Dementis doch zugegeben, dass es eine schriftliche Vereinbarung zwischen ihm und dem neuen BVB-Großaktionär Florian Homm gibt. Darin stellt Niebaum sein Amt spätestens im Jahre 2006 zur Verfügung. «Der Brief vom 8. Oktober wurde unter Zeitdruck vor der Bilanzpressekonferenz von Michael Meier und mir unterzeichnet. Ich habe diesen Brief […]

Weiterlesen

Vogts mit Schottland nur 1:1 gegen Moldawien

Schottlands Trainer Berti Vogts bei einer Pressekonferenz. Hamburg (dpa) – Für Berti Vogts und seine Schotten ist die WM 2006 in Deutschland in weite Ferne gerückt. Nach dem mageren 1:1 in Chisinau gegen Moldawien haben die «Bravehearts» in der Qualifikations-Gruppe 5 nur noch geringe Chancen, die WM-Endrunde zu erreichen. Der ehemalige Bundestrainer Vogts muss wegen der anhaltenden Erfolglosigkeit um seinen Job bangen. Dadu (28.) brachte Moldawien in Führung, die Steve Thompson (31.) für die einmal mehr enttäuschenden Schotten ausgleichen konnte. […]

Weiterlesen

Vogts bei «Feuerprobe» nur Tribünengast

Berti Vogts greift in der Halbzeitpause die Schiedsrichter an. Hamburg (dpa) – Ausgerechnet bei der «Feuerprobe» muss Schottlands Nationaltrainer Berti Vogts auf Distanz zu seinem Team gehen – wenn auch unfreiwillig. Der Weltverband FIFA hat den 57- Jährigen für das «Schicksalsspiel» in der WM-Qualifikation in Moldawien auf die Tribüne verbannt. Schuld war Vogts‘ heftigen Schiedsrichter-Schelte während der 0:1- Pleite gegen Norwegen. Alles anderes als ein Sieg beim Schlusslicht der Gruppe 5 würde wohl die Träume der «Bravehearts» auf eine Teilnahme […]

Weiterlesen

Maier-Reaktion: Werden Kahn stark machen

Oliver Kahn (r) trainiert mit Sepp Maier in München. Berlin (dpa) – Sepp Maier fühlt sich nach der Trennung vom DFB besonders angestachelt und will aktiv in den WM-Konkurrenzkampf im deutschen Tor eingreifen. Der Ex-Bundestorwart- Trainer wird nun alles dafür tun, damit sein Intimus Oliver Kahn die Position als Nummer eins verteidigt. «Wir werden beim FC Bayern noch intensiver trainieren, damit Jens Lehmann wirklich keine Chance mehr hat, 2006 zu spielen», kündigte der Weltmeister von 1974 in TV-Interviews an. Zwar […]

Weiterlesen

Team 2006 blamiert sich: 1:2 gegen Polen

Zwei Spieler kämpfen um den Ball. Ahlen (dpa) – Das Team 2006 des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat sich vor den Augen von Nationalmannschafts-Assistenztrainer Joachim Löw bis auf die Knochen blamiert und die erste Niederlage seit über zwei Jahren kassiert. Die Perspektiv-Elf zog im ersten Spiel des Future-Cups im Ahlener Werserstadion gegen die polnische A-2-Nationalmannschaft mit 1:2 (0:0) den Kürzeren. Vor 4100 Zuschauern sorgten der fünf Minuten zuvor eingewechselte Vahan Gevorgian (50.) und Marek Saganowski (52.) binnen 120 Sekunden für den […]

Weiterlesen

Klinsmann knallhart: Jetzt warnt er die Spieler

Torhüter Andreas Köpke fällt beim EM-Finale 1996 in London jubelnd auf die Knie. Berlin (dpa) – Auf die «Rote Karte» für Sepp Maier folgte die deutliche Warnung an die Spieler. Nicht nur Oliver Kahn und Jens Lehmann müssen die Grundregel des neuen Kurses von Jürgen Klinsmann in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ohne Murren akzeptieren. «Es wird vor dem nächsten Länderspiel eine kurze und klare Ansprache geben, dass sich alle Spieler an gewisse Prinzipien zu halten haben. Wer es nicht befolgt, der […]

Weiterlesen

Beckenbauer: «Lehmann hat noch nichts erreicht»

Franz Beckenbauer bei einem Interview. München (dpa) – Für Franz Beckenbauer ist der Torwart-Streit in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft auch nach der Entlassung von Bundestorwart-Trainer Sepp Maier noch nicht beendet. «Mit dem Abschied von Sepp ist das Problem nicht gelöst. Es besteht auch ohne Sepp: Wir haben zwei nahezu gleich starke Torhüter, die sich nicht riechen können. Für einen muss sich Jürgen Klinsmann entscheiden», schrieb der Präsident des Organisations-Komitees für die Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland in seiner Kolumne in der «Bild»-Zeitung. […]

Weiterlesen

12 421 Fans in Liga elf bei Lok Leipzig

Das neue Zentralstadion erhebt sich über den Altbauten des Leipziger Zentrums. Leipzig (dpa) – «Wir sind die Größten der Welt», riefen 12 421 Zuschauer im Leipziger Zentralstadion – und das bei einem Fußball-Spiel in der elften Liga. Für 90 Minuten kehrte der ehemalige Europapokalfinalist 1. FC Lokomotive Leipzig, der nach zwei Insolvenzen in der untersten Liga kickt, an die Stätte der größten Erfolge zurück. Zum Spektakel in der 3. Kreisklasse empfingen die Leipziger in der einzigen ostdeutschen Spielstätte für die Weltmeisterschaft […]

Weiterlesen

Sepp Maier nicht mehr Torwart-Trainer

Sepp Maier legt sich beim Training die Bälle zurecht. München (dpa) – Sepp Maier ist nicht mehr Torwart-Trainer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und der Weltmeister von 1974 trennen sich mit sofortiger Wirkung. Maier und die sportliche Leitung haben sich noch in Teheran auf die Beendigung der Zusammenarbeit geeinigt, das gab der DFB bekannt. Wunschkandidat von Klinsmann für die Maier-Nachfolge ist der Europameister von 1996, Andreas Köpke. In den nächsten Tagen sollen entsprechende Gespräche aufgenommen werden.

Weiterlesen

Brasilien und Argentinien auf WM-Kurs

Der Argentinier Javier Saviola (r) nimmt den Ball vor Dario Rodriguez aus Uruguay an. Buenos Aires (dpa) – Durchmarsch der «Giganten» in Südamerika: Mit lockeren Siegen und sehenswertem Fußball haben die hohen Favoriten Brasilien und Argentinien zur Halbzeit der Südamerika-Qualifikation klaren Kurs auf die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland gehalten. Während Weltmeister Brasilien sich souverän 5:2 (2:0) in Venezuela durchsetzte, schlug Olympiasieger Argentinien im traditionsreichen Derby des Rio de La Plata Uruguay zu Hause mit 4:2 (3:0). «Unsere Auswahl hat ihre […]

Weiterlesen
1 468 469 470 471 472 510