Lienen sortiert ältere Spieler aus

Lienen sortiert ältere Spieler aus
Lienen sortiert ältere Spieler aus
Hannovers Trainer Ewald Lienen gestikuliert am Spielfeldrand.

Hannover (dpa) – Trainer Ewald Lienen hat bei Hannover 96 mehrere routinierte Fußball-Profis auf das Abstellgleis geschoben.

Im Aufgebot für das Bundesliga-Auswärtsspiel beim SC Freiburg fehlen Kostas Konstantinidis (31), Nebojsa Krupnikovic (30), Abel Xavier (31), Jaime (31), Vinicius (23) und Stanko Svitlica (27). Dafür hat Lienen den Junioren-Nationalspieler Fabian Montabell (19) zusätzlich nominiert.

Von den nicht-berücksichtigten Spielern sind Vinicius, Svitlica und Konstantinidis angeschlagen. Von den fünf Profis, die unter Lienens Vorgänger Ralf Rangnick in der Winterpause verpflichtet worden sind, machen nur der Amerikaner Clint Mathis und Wladimir But die Reise in den Breisgau mit.

Schreibe einen Kommentar