Klopps Liverpool erteilt Ancelottis SSC Neapel Lektion

Klopps Liverpool erteilt Ancelottis SSC Neapel Lektion
Bildhinweis: Liverpools Trainer Jürgen Klopp hat gut lachen. Den Test gegen den SSC Neapel gewann der FC Liverpool mit 5:0. Foto: M. Rickett/PA Wire

Dublin (dpa) – Trainer Jürgen Klopp hat mit seinem FC Liverpool dem früheren FC-Bayern-Coach Carlo Ancelotti eine Lektion erteilt.

Der Champions-League-Finalist fertigte das Ancelotti-Team in Dublin in einem Testspiel mit 5:0 (2:0) ab. Der italienische Fußball-Vizemeister lag bereits nach weniger als zehn Minuten nach Treffern von James Milner (4.) und Georginio Wijnaldum (9.) mit 0:2 zurück.

Von dem Schock sollte sich die Neapolitaner bis zum Schlusspfiff nicht mehr erholen. Mohammed Salah (58.), Daniel Sturridge (73.) und Alberto Moreno (77.) machten das Debakel für die Süditaliener perfekt. Bei mehreren Treffern sah Neapels griechischer Torwart Orestis Karnezis nicht gut aus. «Karnezis war eine Katastrophe», urteilte das italienische Blatt «Corriere dello Sport» in seiner Online-Ausgabe. «Aber auch andere Spieler blieben unter ihrem Niveau.»