FC Sevilla bangt um zwei Spieler

FC Sevilla bangt um zwei Spieler
Bildhinweis: Der Einsatz von Jesus Navas (l) gegen den FC Bayern ist fraglich. Foto: Miguel Morenatti/AP

Sevilla (dpa) – Vor dem Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen den FC Bayern München bangt der FC Sevilla um die Einsätze von Verteidiger Gabriel Mercado und Außenbahnspieler Jesus Navas.

«Ob sie spielen können, entscheidet sich morgen», sagte Trainer Vincenzo Montella am Montag. Der Italiener sieht es für die Fußball-Partie am Dienstag (20.45 Uhr) als Hauptaufgabe an, die Offensive der Münchner zu bremsen. «Wenn du in der Lage bist, den Bayern-Sturm zu stoppen, hast du mehr Chancen. Die Bayern erspielen sich sehr viele Torchancen und erzielen viele Treffer. Wir müssen darauf aus sein, das zu verhindern.»

Bet3000 » Beste Quoten und 150 EUR Bonus



Verwandte Themen: