Hannover 96 ohne Kapitän Lala gegen Frankfurt

Hannover (dpa) – Hannover 96 muss im Bundesliga-Abstiegsduell gegen Eintracht Frankfurt auf Mannschaftskapitän Altin Lala verzichten. Der albanische Fußball-Nationalspieler fällt wegen Überbelastung und Erschöpfung aus.

Trainer Ewald Lienen nahm ihn nicht in das Aufgebot für die Partie gegen die mitgefährdeten Frankfurter. Für Lala soll der Spanier Jaime im Mittelfeld auflaufen. In der Abwehr wird Silvio Schröter für den gesperrten Steven Cherundolo verteidigen.

Schreibe einen Kommentar