Frauenfussball News, Nationalmannschaft und Vereine der Frauen, Transfers und Ergebnisse

Erinnerung an 2007: Deutsche Abwehr ohne Gegentor

Auch gegen Norwegen kassierten die DFB-Frauen kein Gegentor. Mainz (dpa) – Offensiv sucht Bundestrainerin Silvia Neid noch ihre WM-Stammformation, im Abwehrverbund hat sie die sieben Auserwählten wohl schon gefunden. Deutschlands Fußball-Frauen sind nach dem 3:0 gegen Norwegen im letzten Test für die Heim-Weltmeisterschaft seit 513 Minuten ohne Gegentor und wecken Erinnerungen an den WM-Triumph 2007, als Nadine Angerer in sechs Partien keinen Treffer kassierte. Die Frankfurter Torfrau sowie die überragende «Doppel-Sechs» mit Kim Kulig und Simone Laudehr seien «auf jeden […]

Weiterlesen

Silvia Neid: «Nicht auf Wolke sieben schweben»

Bundestrainerin Silvia Neid will das Spiel gegen Norwegen in Ruhe analysieren. Mainz (dpa) – Fragen an Bundestrainerin Silvia Neid nach dem 3:0-Sieg der deutschen Fußball-Frauen gegen Norwegen am Donnerstagabend in Mainz. Wie bewerten Sie den Erfolg im letzten Härtetest für die Heim-WM? Silvia Neid: «Es war ein sehr guter Test. Wir haben gegen eine Mannschaft gespielt, die zweikampfstark und schnell war. Gegen die kopfballstarken Norwegerinnen haben wir ein sehr gutes Abwehrverhalten gezeigt. Was wir nicht so gut gemacht haben, war […]

Weiterlesen

DFB-Frauen glückt Generalprobe: 3:0 über Norwegen

Die deutschen Spielerinnen jubeln gemeinsam nach dem Tor zum 1:0. Mainz (dpa) – Dank später Tore von Simone Laudehr und Alexandra Popp fahren Deutschlands Fußball-Frauen mit dem erhofften Rückenwind aus der Generalprobe zur Heim-Weltmeisterschaft. Zehn Tage vor dem WM-Start gewann das Team von Bundestrainerin Silvia Neid in Mainz nach zähem Start den letzten Härtetest mit 3:0 (0:0) gegen Norwegen. Vor 13 812 Zuschauern sorgten die Duisburgerinnen Laudehr (79.) und Popp (81./82.) binnen drei Minuten für den vierten Sieg im vierten […]

Weiterlesen

Statistik zu Deutschland – Norwegen

Deutschland – Norwegen 3:0 (0:0) Deutschland: Angerer (1. FFC Frankfurt/32 Jahre/98 Länderspiele) – Bresonik (FCR Duisburg/27/65), Krahn (FCR Duisburg/25/66 – 71. Goeßling/SC 07 Bad Neuenahr/25/23), Bartusiak (1. FFC Frankfurt/28/41), Peter (Turbine Potsdam/23/51) – Laudehr (FCR Duisburg/24/41 – 82. Hingst/1. FFC Frankfurt/31/173), Kulig (Hamburger SV/21/24) – Garefrekes (1. FFC Frankfurt/31/126 – 46. Behringer/1. FFC Frankfurt/25/65), Prinz (1. FFC Frankfurt/33/212 – 46. Bajramaj/Turbine Potsdam/23/47), Okoyino da Mbabi (SC 07 Bad Neuenahr/22/55 – 71. Müller/VfL Wolfsburg/31/93) – Grings (FCR Duisburg/32/90 – 46. Popp/FCR […]

Weiterlesen

DFB-Frauen vor Generalprobe – Prinz fit

Birgit Prinz ist für das Spiel gegen Norwegen gesetzt. Frankfurt (dpa) – Die Leinwand-Premiere ist Deutschlands Fußball-Frauen gelungen, nun soll mit Anführerin Birgit Prinz auch die sportliche Generalprobe für die Heim-WM glücken. Nachdem sich die Nationalspielerinnen beim gemeinsamen Kinoabend über ihren Auftritt im neuen «Tatort» amüsiert hatten, meldete sich die Rekordtorschützin morgens rechtzeitig für den abschließenden Härtetest gegen Norwegen fit. «Birgit hat mit der Mannschaft trainiert. Sie ist einsetzbar und wird auf jeden Fall spielen», sagte Bundestrainerin Silvia Neid vor […]

Weiterlesen

DFB-Frauen vor Generalprobe – Prinz gesetzt

Birgit Prinz ist für das Spiel gegen Norwegen gesetzt. Neu-Isenburg (dpa) – Zehn Tage vor der Heim-WM steht das deutsche Frauen-Nationalteam gegen Norwegen vor der abschließenden Härteprüfung. Fatmire Bajramaj und Co. wollen sich ein letztes Mal für einen Stammplatz empfehlen. Fußball-Bundestrainerin Silvia Neid gab der zuletzt angeschlagenen Birgit Prinz eine Einsatzgarantie für die WM-Generalprobe gegen Norwegen. «Birgit hat mit der Mannschaft trainiert. Sie ist einsetzbar und wird auf jeden Fall spielen», sagte Neid vor der Partie in Mainz. Die 33-jährige […]

Weiterlesen

DFB-Frauen vor Generalprobe: «Endlich geht’s los»

Birgit Prinz trainiert wieder, aber ein Einsatz ist noch fraglich. Neu-Isenburg (dpa) – Zehn Tage vor der Heim-WM steht das deutsche Frauen-Nationalteam gegen Norwegen vor der abschließenden Härteprüfung. Fatmire Bajramaj und Co. wollen sich ein letztes Mal für einen Stammplatz empfehlen, Rekordtorschützin Birgit Prinz bangt hingegen um ihren Testeinsatz. Die Leinwand-Premiere ist Deutschlands Fußball-Frauen gelungen, nun soll auch die sportliche Generalprobe für die Heim-WM zum Erfolg werden. Nachdem sich die Nationalspielerinnen beim gemeinsamen Kinoabend über ihren Auftritt im neuen «Tatort» […]

Weiterlesen

Anderes Videostudium: DFB-Frauen sehen «Tatort»

Celia Okoyino da Mbabi beeindruckte ihre Teamkolleginnen auch vor der Kamera. Frankfurt/Main (dpa) – Deutschlands Fußball-Frauen haben zwei Tage vor dem letzten Härtetest für die Heim-WM ein Videostudium der ungewohnten Art absolviert. In einem Frankfurter Kino schauten die DFB-Auswahl und Bundestrainerin Silvia Neid eine Vorpremiere des Fußball-Tatorts «Im Abseits», in dem auch viele Nationalspielerinnen zu sehen sein werden. Mit Applaus bedachten die Teamkolleginnen von Celia Okoyino da Mbabi den Auftritt der Stürmerin, die wie DFB-Präsident Theo Zwanziger eine kleine Sprechrolle […]

Weiterlesen

Birgit Prinz bangt um letzten WM-Test

Nationalspielerin Birgit Prinz (r) spricht während des DFB-Medientages mit Journalisten. Frankfurt/Main (dpa) – Der Einsatz von Rekordnationalspielerin Birgit Prinz beim letzten WM-Härtetest der deutschen Fußball-Frauen am 16. Juni gegen Norwegen ist weiter fraglich. «Das ist noch nicht entschieden. Wir gucken von Tag zu Tag», sagte die Stürmerin in Frankfurt/Main. Ob sie mit dem angekündigten Karriere-Ende im Nationaltrikot auch ihre Laufbahn beim 1. FFC Frankfurt abschließt, ist ebenfalls noch offen. «Wie es im Verein weiterläuft, habe ich noch nicht entschieden», sagte die […]

Weiterlesen

Prinz für letzten WM-Test weiter fraglich

Nationalspielerin Birgit Prinz (r) spricht während des DFB-Medientages mit Journalisten. Frankfurt/Main (dpa) – Rekordnationalspielerin Birgit Prinz muss weiter um ihren Einsatz im letzten Härtetest der deutschen Fußball-Frauen für die Heim-WM gegen Norwegen bangen. «Das ist noch nicht entschieden. Wir gucken von Tag zu Tag», sagte die Stürmerin in Frankfurt/Main. Zwei Tage vor der Partie gegen den Weltmeister von 1995 in Mainz absolvierte sie wegen ihrer vergangene Woche erlittenen Bänderdehnung im Sprunggelenk eine Laufeinheit und verzichtete auf das Training am Nachmittag. «Ich […]

Weiterlesen

Als die DFB-Frauen für ein Kaffeeservice kickten

So ein Kaffeeservice wurde 1989 der Fußballnationalmannschaft der Frauen für den Gewinn der EM überreicht. Bonn (dpa) – Vor gut 20 Jahren spielte die deutsche Frauen-Nationalmannschaft noch für ein Kaffeeservice. Diese Siegprämie gab es vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) für den Europameistertitel 1989. Immerhin war es der erste große internationale Erfolg eines offiziellen DFB-Teams. Doch die DFB-Oberen geizten. Das weiße Porzellan mit zarten blauen und roten Blüten war nicht nur peinlich, sondern obendrein nur zweite Wahl: «1-b-Ware» aus dem Hause Villeroy […]

Weiterlesen

Anne Trabant: Früher gab es kein Geld

Anne Trabant-Haarbach (r) 1982 beim Wimpeltausch mit der Schweizerin Helga Moser. Bonn (dpa) – Sie war die erste Spielführerin einer DFB-Frauen-Nationalmannschaft: Anne Trabant. Die legendäre Mittelfeldregisseurin galt in den 70er Jahren bis Anfang der 80er Jahre als überragende deutsche Spielerin. Mit verschiedenen Vereinsmannschaften wurde sie als Spielerin und Spielertrainerin deutscher Meister. Die 62 Jahre alte frühere Lehrerin und heutige Rentnerin lebt seit einigen Jahren in der Schweiz. Frau Trabant, Sie führten im November 1982 die gerade neugegründete deutsche Frauennationalmannschaft zu […]

Weiterlesen

Entwarnung bei Prinz: WM nicht in Gefahr

Birgit Prinz (l) war beim Training in Neu-Isenburg umgeknickt. Frankfurt/Main (dpa) – Der Schrecksekunde folgte die Entwarnung: Rekordnationalspielerin Birgit Prinz hat sich im Training der DFB-Frauen eine Bänderdehnung im rechten Sprunggelenk zugezogen, wird dem Titelverteidiger bei der in knapp zwei Wochen beginnenden Heim-WM aber zur Verfügung stehen. «Wir sind alle sehr erleichtert. Zum Glück ist nichts Schlimmes passiert. Die Verletzung ist in den Griff zu bekommen», sagte Auswahlkollegin Kim Kulig. Während die DFB-Frauen am Pfingstmontag ein Training mit der ehemaligen […]

Weiterlesen

Schreck für Fußball-Frauen: Prinz umgeknickt

Birgit Prinz (M) hat sich im Training am Knöchel verletzt. Neu-Isenburg (dpa) – Schrecksekunde für Deutschlands Fußball-Frauen: Rekordnationalspielerin Birgit Prinz ist zum Auftakt des letzten WM-Vorbereitungslehrgangs in Neu-Isenburg umgeknickt und musste mit einer Blessur am rechten Knöchel das Training abbrechen. «Wie schlimm es ist, wissen wir noch nicht. Da müssen die Ärzte noch genauer nachschauen», sagte Bundestrainerin Silvia Neid. Nach Angaben eines DFB-Sprechers sei wahrscheinlich nichts Schlimmeres passiert. Weitere Untersuchungen sollen erfolgen. Angreiferin Prinz war nach einem Zweikampf mit schmerzverzerrtem […]

Weiterlesen

DFB-Frauen: Prinz knickt um und bricht Training ab

Birgit Prinz (M) hat sich im Training am Knöchel verletzt. Neu-Isenburg (dpa) – Schrecksekunde für Birgit Prinz: Die Fußball- Rekordnationalspielerin ist in Neu-Isenburg beim Start des letzten WM-Vorbereitungslehrgangs umgeknickt und musste das Training abbrechen. Nach Angaben eines DFB-Sprechers sei wahrscheinlich nichts Schlimmeres passiert. Weitere Untersuchungen sollen erfolgen. Linda Bresonik kehrte nach einer Achillessehnenreizung ins Training zurück. Die angeschlagene Verena Faißt absolvierte nur ein Lauftraining. Das Team von Silvia Neid tritt am Donnerstag in Mainz gegen Norwegen zur abschließenden Testpartie für […]

Weiterlesen
1 80 81 82 83 84 86