Dortmund kann wieder auf Wörns zählen

Dortmund (dpa) – Borussia Dortmund kann in den letzten beiden Saisonspielen gegen Borussia Mönchengladbach und den 1. FC Kaiserslautern wieder auf Christian Wörns zurückgreifen.

Der Nationalspieler kehrte beschwerdefrei ins Mannschaftstraining des Fußball-Bundesligisten zurück. «Ich habe keine Probleme mehr und kann spielen», sagte der Manndecker. Er hatte seinem Club in den vergangenen beiden Duellen mit Hansa Rostock und Hertha BSC wegen einer Bauchmuskelverletzung gefehlt.

Schreibe einen Kommentar