Champions League News und Ergebnisse – Gruppenphase und K.O. Runde, Qualifikation und Auslosung

Die bisherigen Ergebnisse der Champions-League

Gelsenkirchen (dpa) – Die Endspiele der Champions League seit 1993: 1993 in München: Olympique Marseille – AC Mailand 1:0 1994 in Athen: AC Mailand – FC Barcelona 4:0 1995 in Wien: Ajax Amsterdam – AC Mailand 1:0 1996 in Rom: Juventus Turin – Ajax Amsterdam 4:2 i.E. 1997 in München: Borussia Dortmund – Juventus Turin 3:1 1998 in Amsterdam: Reals Madrid – Juventus Turin 1:0 1999 in Barcelona: Manchester United – Bayern München 2:1 2000 in Paris: Reals Madrid – […]

Weiterlesen

Schalker Arena: Champions-League-Finale als WM-Test

Jubelnde Schalke-Fans in der Nordkurve der Arena „AufSchalke“ im August 2001. Gelsenkirchen (dpa) – Die europäische Fußball-Familie blickt nach Gelsenkirchen. Für die Arena «AufSchalke» ist die Ausrichtung des Champions-League-Endspiels zwischen dem FC Porto und dem AS Monaco sportlicher «Ritterschlag» und große Herausforderung zugleich. «Die Arena war das beste Stadion, das zur Verfügung stand», begründete der damalige Generalsekretär der Europäischen Fußball-Union (UEFA), Gerhard Aigner, im März 2003 die Vergabe in die moderne Spielstätte des Bundesligisten FC Schalke 04. Die UEFA-Stadion- und […]

Weiterlesen

Der Triumph des Ausgemusterten – Monacos Morientes

Fernando Morientes (r) mit seinem Coach Didier Deschamps am 5. Mai. Madrid (dpa) – Bei Real Madrid wurde Fernando Morientes ausgemustert, weil er nicht zu den «galaktischen» Superstars gehörte. Aber ausgerechnet der verstoßene Torjäger erreichte als einziger Madrilene das Finale der Champions League. Die großen Asse wie Ronaldo, David Beckham oder Zinedine Zidane dagegen müssen sich das Finale zwischen Morientes-Club AS Monaco und dem FC Porto im Fernsehen anschauen. Sie werden vermutlich vor Neid erblassen, wenn ihr Ex-Teamkamerad in der Gelsenkirchener «Arena AufSchalke» […]

Weiterlesen

Däne Nielsen leitet Champions-League-Finale

Nyon (dpa) – Der dänische Schiedsrichter Kim Milton Nielsen wird das Champions-League-Finale zwischen dem FC Porto und AS Monaco in der Arena «AufSchalke» in Gelsenkirchen leiten. Dies gab die Europäische Fußball-Union (UEFA) bekannt. Seine Assistenten sind Jens Larsen und Jörgen Jepsen. Der 43-jährige Nielsen gilt mit 134 Einsätzen in internationalen Spielen, davon bisher 44 in der Champions League, als einer der erfahrensten Referees. Er wurde von der UEFA bereits als einer von zwölf Unparteiischen für die Europameisterschaft in Portugal nominiert. […]

Weiterlesen

Europacupfinale «AufSchalke» wichtiger als Politik

Lissabon (dpa) – Das Finale der Champions League am 26. Mai in Gelsenkirchen ist für den portugiesischen Ministerpräsidenten José Manuel Durão Barroso wichtiger als die Politik. Wie die Zeitung «Público» berichtete, hat der Regierungschef einen offiziellen Besuch in Mexiko verschoben, um das Endspiel zwischen dem FC Porto und AS Monaco in der Arena «AufSchalke» miterleben zu können. Die Regierung in Lissabon begründete den Aufschub damit, dass Durão Barroso im Falle eines Sieges des FC Porto den Erfolg dazu nutzen wolle, für die Europameisterschaft […]

Weiterlesen

Chelseas Huth frustriert über das Aus

Robert Huth bei einem Fototermin im Februar. London (dpa) – Mit Enttäuschung und Frust hat der letzte Deutsche in der Champions League auf das Halbfinal-Aus seines FC Chelsea London gegen den AS Monaco reagiert. «Wir sind einfach nicht gut genug gewesen», gab Robert Huth nach dem 2:2 (2:1) in London gegen die Monegassen zu, mit dem diese nach dem 3:1- Hinspielerfolg ins Finale am 26. Mai in Gelsenkirchen gegen den FC Porto einzogen. «Wir haben 2:0 geführt, aber dann das […]

Weiterlesen

Chelseas Huth träumt von DFB-Karriere

Robert Huth bei einem Fototermin im Februar. London (dpa) – Auf der großen Bühne des europäischen Vereinsfußballs ist er der letzte Deutsche, von sportlichen Meriten in seiner Heimat kann Robert Huth derzeit aber nur träumen: «Mein Ziel und Traum ist die WM 2006 in Deutschland», sagte der Youngster in einem Interview. «Aber im Fußball weiß man nie. Es wäre aber natürlich super, wenn man bei der Weltmeisterschaft im eigenen Land teilnehmen darf», sagte Robert Huth «Premiere». Das Interview wurde von […]

Weiterlesen

Porto 17 Jahre nach Sieg über Bayern im Finale

Deportivos Romero (r) und Portos Alberto (l) kämpfen um den Ball. La Coruña/Madrid (dpa) – Eine Verletzung hatte ihn lange am Fußballspielen gehindert, aber im entscheidenden Moment war Derlei zur Stelle. Mit seinem Elfmetertor im Halbfinal-Rückspiel der Champions League bei Deportivo La Coruña schoss der Brasilianer den FC Porto ins Finale. 17 Jahre nach ihrem denkwürdigen 2:1-Finalsieg über den FC Bayern München stehen die Portugiesen wieder im Endspiel des europäischen Meistercups. «Gelsenkirchen, hier kommen die Champions», jubelte die Zeitung «Jornal de Notícias». […]

Weiterlesen

FC Porto erster Finalist – 1:0 bei La Coruña

Juan Carlos Valerón (l) und Portos Costinha behaken sich im Zweikampf. La Coruña (dpa) – Der FC Porto ist dank seiner Auswärtsstärke als erste Mannschaft ins Finale der Champions League gestürmt. Nach dem torlosen Remis im Halbfinal-Hinspiel gewann der portugiesische Fußballmeister das Rückspiel bei Deportivo La Coruña mit 1:0 (0:0). Ein Foulstrafstoß des Brasilianers Derlei in der 60. Minute besiegelte die bittere Heimniederlage der Spanier. Portos Gegner im Finale am 26. Mai «AufSchalke» wird im Duell zwischen dem FC Chelsea […]

Weiterlesen

Monaco setzt auf Top-Duo Morientes/Prso

Fernando Morientes ballt die Faust nach einem Tor gegen Real Madrid. London (dpa) – Ultimatum an der Stamford Bridge, Gelassenheit im Fürstentum: Während sich der AS Monaco nach dem Hinspiel-3:1 in aller Ruhe auf den erwarteten Sturmlauf des FC Chelsea London vorbereitet, streiten die gegnerischen Angreifer in aller Öffentlichkeit. Bei Chelsea ist man uneins darüber, wer die nötigen Tore zum Erreichen des Champions-League-Finales am 26. Mai in Gelsenkirchen schießen soll. Stürmer-Star Jimmy Floyd Hasselbaink fordert von seinem ohnehin schon schwer […]

Weiterlesen

La Coruña hofft nach Real-Sieg auf Europacup-Finale

Deportivos Djalminha stößt mit David Beckham (r) zusammen. La Coruña/Madrid (dpa) – Wer mit seinem Reserveteam gegen Real Madrid gewinnt, hat keinen Gegner zu fürchten. Deportivo La Coruña geht siegesgewiss in das Halbfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Porto. Die Spanier haben nach ihrem 2:0-Sieg über Real keinen Zweifel daran, dass sie in ihrem kleinen «Riazor»-Stadion (35 000 Plätze) die Fahrkarten zum Endspiel am 26. Mai in Gelsenkirchen lösen werden. «Depor» fürchtet nicht einmal die Auswärtsstärke des FC Porto. Die Portugiesen sind […]

Weiterlesen

Desaillys Strafe reduziert

Marcel Desailly (r) behakt sich mit Monacos Prso Dado. Nyon (dpa) – Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat die Sperre für Marcel Desailly von drei auf zwei Spiele reduziert und damit dem Protest des FC Chelsea teilweise stattgegeben. Dennoch würde der Chelsea-Kapitän im Falle eines Finaleinzugs der Londoner das Champions-League-Endspiel verpassen. Desailly muss zunächst im Halbfinal-Rückspiel am 5. Mai gegen den AS Monaco zusehen. Die Monegassen hatten das Hinspiel am 20. April mit 3:1 gewonnen. In dieser Partie hatte Desailly seinen […]

Weiterlesen

Chelsea-Profi Desailly für drei Spiele gesperrt

Marcel Desailly (r) behakt sich mit Monacos Prso Dado. Nyon (dpa) – Marcel Desailly von Chelsea London ist von der UEFA für drei Spiele gesperrt worden. Die Kontroll- und Disziplinarkommission ahndete den Ellbogencheck des Franzosen gegen Fernando Morientes im Halbfinal-Hinspiel der Champions League beim AS Monaco (1:3). Die Tätlichkeit war vom Schweizer Schiedsrichter Urs Meier unbemerkt geblieben und erst durch TV-Aufnahmen aufgedeckt worden. Desailly und sein Verein können bis bis zum 26. April Einspruch gegen das Urteil erheben. Durch die […]

Weiterlesen

Porto und La Coruña können mit dem 0:0 gut leben

Deportivos Martos (l) und Portos Maniche springen nach dem Ball. Porto/La Coruña (dpa) – Für die Zuschauer war das Halbfinal-Hinspiel der Champions League zwischen dem FC Porto und Deportivo La Coruña eher ein Ärgernis. Aber die Beteiligten gaben sich mit dem Remis im iberischen Duell zufrieden. «Ich gehe davon aus, dass wir in Gelsenkirchen im Finale stehen werden», meinte Portos Trainer José Mourinho zuversichtlich. Auch sein spanischer Gegenüber Javier Irureta ist optimistisch: «Das 0:0 ist kein schlechtes Resultat, auch wenn es […]

Weiterlesen

Nullnummer zwischen Porto und La Coruna

Portos Carlos Alberto (l) schirmt den Ball gegen La Corunas Manuel Pablo ab. Porto (dpa) – Deportivo La Coruna kann weiter vom ersten Champions-League-Gewinn der Vereins-Geschichte träumen. In einem über weite Strecken enttäuschenden Halbfinal-Hinspiel erkämpften sich die Spanier ein wertvolles 0:0 beim FC Porto. Die heimstarken Galicier, die zuletzt Titelverteidiger AC Mailand durch ein 4:0 aus dem Wettbewerb geworfen hatten und auch den Platzverweis gegen Jorge Andrade (86./Tätlichkeit) schadlos überstanden, haben damit alle Chancen, im zweiten Duell in 13 Tagen […]

Weiterlesen
1 594 595 596 597