Vodafone-Tochter Ziggo verlängert Trikotdeal bei Ajax bis 2023

Army
Trikotsponsor Ziggo verlängert seinen Vertrag

Der niederländische Top-Klub Ajax Amsterdam hat seinen Trikotsponsoringvertrag mit dem Kabelbetreiber Ziggo um ein weiteres Jahr bis zum Juni 2023 verlängert Der Vertrag wäre sonst in diesem Sommer ausgelaufen.

Die neue Vereinbarung stellt sicher, dass die Vodafone-Tochter, die seit 2015 Trikotsponsor von Ajax ist, optional sogar bis ins Jahr 2025 verlängert werden kann. Nach Aussagen des Klubs wurden keine weiteren Anpassungen vorgenommen. Dadurch erhält der Verein inklusive der E-Sportabteilung weiterhin jährlich ca. 8 Millionen Euro von Ziggo. Im Rahmen des Vertrags werden auf Ziggo Sport exklusive Ajax-Angebote angeboten.

Quelle / Text: SportsPro / Redaktion fussball24.de

 Redaktion
Redaktion 96 Artikel