Puma & 11teamsports rüsten ab kommender Saison Rapid Wien aus

Army
Die Spieler von Rapid Wien

Mit dem Partner-Modell mit dem 11teamsports zuletzt auch schon in der deutschen Bundesliga erfolreich Neuabschlüsse beim 1.FC Nürnberg und Fortuna Düsseldorf meldete, geht man nun auch in Österreich ab dem Saisonstart 2021/22 bei Rapid Wien an den Start. So wird Rapid in Zukunft in Trikots von Puma auflaufen.

Kai Kuhlmann Senior Teamhead Sports Marketing Central Europe bei Puma sagt zu dem Abschluss auf der Website des Klubs: „Wir sind stolz, als Premiumpartner mit dem SK Rapid Wien ab der kommenden Spielzeit gemeinsame Wege zu gehen. Mit 11teamsports werden wir die Ausstattung sämtlicher Mannschaften des Vereins erfolgreich und professionell gestalten. Unser Ziel ist es, dem Verein mit Leidenschaft und Expertise zu weiteren Rekorden zu verhelfen“.

11teamsports wird operativer Ansprechpartner für den Verein sein und sich um die Veredelung der Trikots und anderen Trainingstextilien kümmern. Der Vertrag wurde über fünf Jahre geschlossen. Die Partnerschaft mit dem langjährigen Partner adidas läuft zum Saisonende aus.

Der Ausrüstervertrag mit 11teamsports umfasst neben der Produktion von Fanartikeln, die Ausstattung der Profimannschaft des SK Rapid einschließlich der zweiten Mannschaft sowie aller Nachwuchsteams und des SK Rapid Special Needs Teams mit Trikots. Darüber hinaus werden sowohl Puma als auch 11teamsports offizielle Premiumpartner des SK Rapid.

Quelle / Text: SK Rapid Wien / Redaktion fussball24.de

 Redaktion
Redaktion 96 Artikel