2. Bundesliga News und Transfers, Spielberichte und Ergebnisse

Rolff und Röber Kandidaten für Köstner-Nachfolge

Lorenz-Günther Köstner beobachtet die Spieler des KSC vom Spielfeldrand. Karlsruhe (dpa) – Wolfgang Rolff und Jürgen Röber gelten beim Karlsruher SC als aussichtsreichste Nachfolge-Kandidaten für den entlassenen Trainer Lorenz-Günther Köstner. Nach der offiziellen Beurlaubung hat bei dem abstiegsbedrohten Zweitligisten die intensive Suche nach einem «Retter» begonnen. Der frühere KSC-Profi Rolff hat allerdings noch einen Vertrag bei Werder Bremen als Co-Trainer bis 2006. Röber, der unlängst dem TSV 1860 München abgesagt hatte und seit seiner Entlassung beim VfL Wolfsburg ohne Arbeit […]

Weiterlesen

Karlsruher SC beurlaubt Trainer Köstner

Lorenz-Günther Köstner beobachtet die Spieler des KSC vom Spielfeldrand. Karlsruhe (dpa) – Der Karlsruher SC hat nach einigen Tagen Bedenkzeit seinen Trainer Lorenz-Günther Köstner nun doch beurlaubt. Dies teilte der abstiegsbedrohte Fußball-Zweitligist in einer Presseerklärung mit. Zum Trainingsauftakt am 28. Dezember will Präsident Hubert Raase einen Nachfolger präsentieren. «Wir werden uns für eine so wichtige Entscheidung die notwendige Zeit nehmen», sagte er. Die Entscheidung traf das KSC-Präsidium in Übereinstimmung mit dem Verwaltungsrat. Bereits am vergangenen Freitag hatte der Vorstand des […]

Weiterlesen

DFL leitet in Wettaffäre Untersuchungen ein

Wilfried Straub steht in Frankfurt am Main 2003 vor dem DFL-Logo. München (dpa) – Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) geht im Kampf gegen möglichen Wettbetrug und Spielmanipulationen in die Offensive. «Wir werden die Wettanbieter auffordern, alles offen zu legen», sagte Wilfried Straub, der Vorsitzende der DFL-Geschäftsführung, der dpa und kündigte als Folge aus der Wettaffäre um den Zweitligisten Rot-Weiß Oberhausen für die kommenden Tage Kontaktaufnahme mit den Wettanbieter und «sehr konsequente» Untersuchungen an. Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), der den […]

Weiterlesen

Wettbetrugs-Affäre: Anbieter fordern Untersuchung

Oberhausens Andre Izepon (l) und Aues Rüdiger Rehm im Zweikampf. München (dpa) – In der Wettbetrugs-Affäre um den Fußball-Zweitligisten Rot-Weiß Oberhausen bestehen die Wettanbieter auf weiteren Ermittlungen. Gemeinsam mit 13 weiteren Wettbüros, die im Europäischen Buchmacherverband zusammengeschlossen sind, fordert Geschäftsführer Detlef Train vom Salzburger Sportwetten-Anbieter «Intertops» eine «unverzügliche und intensive Untersuchung. Durchgeführt von unabhängigen und neutralen Experten.» Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat seine Ermittlungen gegen Oberhausen wegen angeblicher Manipulationen der Partie beim FC Erzgebirge Aue (0:2) vorläufig eingestellt. […]

Weiterlesen

Duisburg verlängert Vertrag mit Trainer Meier

Norbert Meier spricht 1997 bei einer Pressekonferenz in Mönchengladbach. Duisburg (dpa) – Der Spitzenreiter der 2. Fußball-Bundesliga, MSV Duisburg, hat den Vertrag mit Cheftrainer Norbert Meier verlängert. Wie der Verein mitteilte, läuft der neue Kontrakt bis zum 30. Juni 2007. «Der MSV ist für mich eine Herzensangelegenheit und nicht irgendeine Durchgangsstation. Außerdem stimmt die Perspektive», sagte der 46 Jahre alte Meier. Mit den «Zebras» strebt er den Aufstieg in die Bundesliga an.

Weiterlesen

Wettbetrugs-Verdacht gegen RWO fallengelassen

Oberhausens Andre Izepon (l) und Aues Rüdiger Rehm im Zweikampf. München (dpa) – Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat offiziell bestätigt, dass im Falle der vermeintlichen Wettaffäre in der 2. Fußball-Bundesliga nicht weiter ermittelt wird. Nach Aussagen des DFB-Kontrollausschuss-Chefs Horst Hilpert besteht kein hinreichender Tatverdacht, dass die Partie FC Erzgebirge Aue gegen Rot-Weiß Oberhausen manipuliert worden ist. Oberhausen war unterstellt worden, das Spiel gegen Aue am letzten Spieltag der Hinrunde absichtlich verloren zu haben. Bei RWO herrschte große Erleichterung nach der […]

Weiterlesen

Wettaffäre: DFB sieht «keinen Ansatz für eine Anklage»

Oberhausens Andre Izepon (l) und Aues Rüdiger Rehm im Zweikampf. München (dpa) – Die Affäre um einen angeblichen Wettbetrug in der 2. Bundesliga hat voraussichtlich kein Nachspiel. Nach einer ersten Prüfung der Vorwürfe gegen Rot-Weiß Oberhausen sieht der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) keinen Anlass für Ermittlungen. «Ich habe die TV-Bilder aus dem Spiel gesehen und die Erklärungen der Spieler vorliegen. Aus meiner Sicht gibt es keinen Ansatz für eine Anklage», sagte Kontrollausschuss-Vorsitzender Horst Hilpert der «Bild»-Zeitung. Oberhausen war unterstellt […]

Weiterlesen

Chris legt Einspruch gegen FIFA-Sperre ein

Frankfurts Chris in Aktion. Frankfurt/Main (dpa) – Eintracht Frankfurts Mittelfeldspieler Chris wird sich juristisch gegen die vom Fußball-Weltverband FIFA am 8. Dezember verhängte viermonatige Sperre wehren. Fristgerecht soll beim Internationalen Sportgerichtshof (CAS) in Lausanne der Widerspruch des 26-jährigen Brasilianers eingehen, erklärte Philipp Reschke aus der Abteilung Marketing und Recht des Fußball-Zweitligisten. Da der Einspruch beim CAS keine aufschiebende Wirkung hat, soll gleichzeitig der Antrag auf eine Einstweilige Verfügung gestellt werden, um die Sperre bis zur endgültigen Klärung auszusetzen. Innerhalb der […]

Weiterlesen

Verdacht auf Wettbetrug: RWO schaltet Staatsanwalt ein

Oberhausens Trainer Eugen Hach feuert sein Team an. München (dpa) – Dem deutschen Fußball droht möglicherweise ein Wettskandal. Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) befasst sich mit dem Verdacht des Wettbetrugs gegen den Zweitliga-Club Rot-Weiß Oberhausen. Der Club wies jegliche Unterstellungen zurück und leitete juristische Schritte gegen die Anschuldigungen ein, die Mannschaft habe das Punktspiel beim FC Erzgebirge Aue absichtlich verloren. Der Club erstattete bei der Staatsanwaltschaft in Duisburg wegen Rufmords Anzeige gegen Unbekannt und beauftragte den Frankfurter Rechtsanwalt Horst […]

Weiterlesen

Kontrollausschuss prüft Wettbetrugs-Verdacht

Oliver Kahn (r) und Jürgen Klinsmann beantworten auf der Pressekonferenz Fragen. München (dpa) – Dem deutschen Fußball droht möglicherweise ein Wettskandal. Auf Antrag der Deutschen Fußball-Liga (DFL) soll der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) Gerüchten über einen angeblichen Wettbetrug in der 2. Bundesliga nachgehen. «Wir sind an den Kontrollausschuss herangetreten. Der Ausschuss muss nun entscheiden, ob ein Anfangsverdacht vorliegt und gegebenenfalls ermitteln», sagte ein Sprecher der DFL. Der Kontrollausschuss hat noch keine Ermittlungen aufgenommen. «Wir müssen abwarten, denn es liegen […]

Weiterlesen

Wettbetrugs-Verdacht beschäftigt Kontrollausschuss

München (dpa) – Der Verdacht des Wettbetrugs wird womöglich den Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) beschäftigen. «Wir sind an den Kontrollausschuss herangetreten. Der Ausschuss muss nun entscheiden, ob ein Anfangsverdacht vorliegt und gegebenenfalls ermitteln», sagte ein Sprecher der Deutschen Fußball-Liga (DFL). Vor dem Zweitligaspiel zwischen Rot-Weiß Oberhausen und dem FC Erzgebirge Aue (0:2) am 12. Dezember waren bei internationalen Wettbüros hohe Geldbeträge auf eine RWO-Niederlage gesetzt worden. Deutsche und österreichische Buchmacher hatten die die Begegnung darauf hin kurzfristig aus der […]

Weiterlesen

Reiner Maurer Cheftrainer bei 1860 München

Löwen-Trainer Reiner Maurer gestikuliert während eines Spiels. München (dpa) – Reiner Maurer ist neuer Cheftrainer beim Fußball- Zweitligisten TSV 1860 München. Wie der Verein mitteilte, einigten sich Geschäftsführung und Präsidium mit dem 44 Jahre alten Interimscoach auf einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison. «Reiner Maurer ist die beste Lösung für den TSV München von 1860, weil wir von seinen fachlichen Qualitäten voll überzeugt sind», erklärte Geschäftsführer Roland Kneißl. Maurer tritt die Nachfolge von Rudi Bommer an, der am […]

Weiterlesen

Duisburg auf dem Weg ins Oberhaus

Der Duisburger Lottner (l) versperrt dem Kölner Podolski den Weg. Duisburg (dpa) – Die unerwartete Herbstmeisterschaft hat beim MSV Duisburg für eine lange nicht erlebte Begeisterung gesorgt und die Hoffnung auf eine Rückkehr in die Bundesliga genährt. «Das ist erst der Anfang. Man darf kein Fantast sein, aber natürlich denken wir über den Aufstieg hinaus», sagte der MSV-Vorsitzende Walter Hellmich nach dem verdienten 1:0-Sieg gegen den 1. FC Köln. Mit dem achten Sieg im neunten Heimspiel entrissen die Duisburger dem […]

Weiterlesen

Von Schmidt bis Geyer: Die Gesichter der Hinrunde

Ronald Schmidt (l) kämpft im Oktober mit Thorsten Burkhardt von Greuther Fürth um den Ball. München (dpa) – 412 Tore, 18 Rote Karten und fast zwei Millionen Zuschauer – das ist die Hinrunden-Bilanz in der 2. Fußball-Bundesliga. Doch nicht nur Zahlen, sondern auch Namen prägten die vergangenen 17 Spieltage. Der PECHVOGEL: Treffsicher ist Ronald Schmidt von Wacker Burghausen. Der 27-Jährige ist mit fünf Treffern nicht nur erfolgreichster Schütze seines Vereins, sondern mit gleich zwei Eigentoren auch der Pechvogel der Hinrunde. […]

Weiterlesen

MSV Duisburg Herbstmeister

Der Kölner Scherz (r) setzt sich gegen Kurth (l)durch. München (dpa) – Der MSV Duisburg ist die neue Nummer eins in der 2. Fußball-Bundesliga. Mit dem 1:0 (0:0) im Gipfeltreffen mit den «Geißböcken» stürmten die zu Hause ungeschlagenen «Zebras» am 17. Hinrunden-Spieltag an die Tabellenspitze und gewannen die Herbstmeisterschaft. Köln büßte nach neun Spielen ohne Niederlage wieder drei Punkte ein und startet als Tabellenzweiter in die Rückserie. Die SpVgg Greuther Fürth hat sich mit dem 3:2 über Alemannia Aachen den […]

Weiterlesen
1 727 728 729 730 731 745