1. Bundesliga News, Spielberichte, Transfers – Neuigkeiten aus der Ersten Liga

Verdacht bestätigt: Nowotny erlitt Kreuzbandriss

Jens Nowotny verlässt Oktober 2004 nach einem Platzverweis das Spielfeld. Leverkusen (dpa) – Der schlimme Verdacht hat sich bestätigt. Nationalspieler Jens Nowotny von Bayer 04 Leverkusen hat sich zum vierten Mal das Kreuzband gerissen. «Er wird auf jeden Fall für den Rest der Saison ausfallen», erklärte Ulrich Dost, Sprecher des Fußball-Bundesligisten. Eine Untersuchung beim Kniespezialisten Prof. Michael Strobel in Straubing bei München hatte bestätigt, was bereits nach der Verletzung im Spiel beim 1. FC Nürnberg vermutet wurde. Für den 31-jährigen Abwehrchef […]

Weiterlesen

Bremens Verteidiger Nery geht nach Brasilien

Gustavo Nery wird für den Laktattest Blut abgenommen. Bremen (dpa) – Verteidiger Gustavo Nery wird den deutschen Fußball-Meister Werder Bremen nach nur einem halben Jahr wieder verlassen. Der brasilianische Nationalspieler kehrt in seine brasilianische Heimat zurück und soll bei Corinthians Sao Paulo einen Vertrag ein Zweijahresvertrag unterzeichnen. «Die Vereine sind sich einig über die Ablösesumme, aber noch nicht über die genauen Formalitäten», sagte Werders Mediendirektor Tino Polster. Der schnelle Wechsel wird möglich, weil in Brasilien die Transferliste erst am nächsten […]

Weiterlesen

BVB-Sanierung: Außerordentliche Versammlung geplant

Ein Fanartikel-Ball des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund. Düsseldorf (dpa) – Bei der Sanierung des angeschlagenen Fußballclubs Borussia Dortmund zeichnet sich der 14. März als Termin für die außerordentliche Versammlung der Anteilseigner des Immobilienfonds Molsiris ab. «Wir arbeiten auf diesen Termin hin», erklärte die Sprecherin der Muttergesellschaft CommerzLeasing und Immobilien AG, Karolina Müller, in Düsseldorf. Borussia Dortmund hatte das Westfalenstadion vor rund zwei Jahren an den Fonds verkauft und dann für rund 15 Millionen Euro jährlich zurückgeleast. Der derzeit noch gültige Vertrag […]

Weiterlesen

Berger beendet Schonfrist für Hansa-Profis

Jörg Berger schaut auf den Spielstand. Rostock (dpa) – Trainer Jörg Berger hat nach dem blamablen 0:4 beim VfL Wolfsburg die Schonfrist für seine Spieler beim stark abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten FC Hansa Rostock beendet. «Ich verlange ein Team, das sich gegen den Abstieg wehrt. Ich werde einige Spieler, die den Eindruck vermitteln, nicht zu wissen, worum es geht, nicht mehr schützen. Ich ziehe das Ding jetzt durch, als erste Reaktion wird es für die Spieler keinen freien Tag mehr geben», kündigte […]

Weiterlesen

Bayern demütigen BVB – Ailton mit Hattrick

Der Schalker Trainer Ralf Rangnick (l) dankt dem dreifachen Torschützen Ailton. Düsseldorf (dpa) – Mit gelungenen Generalproben hat sich das Bundesliga-Trio auf das Achtelfinale der Champions League eingestimmt. Werder Bremen und Bayer Leverkusen setzten am 22. Spieltag ihre Aufholjagd fort, mussten sich aber vom FC Bayern München dennoch ein wenig die Schau stehlen lassen. Beim 5:0- Kantersieg über den bemitleidenswerten einstigen Erzrivalen Borussia Dortmund landete der deutsche Rekordmeister nicht nur den höchsten Sieg unter Felix Magath, sondern verteidigte in beeindruckender […]

Weiterlesen

Gläubiger verschaffen BVB Luft – Kritik an DFL

BVB-Fans schwenken im Westfalenstadion ihre Fahnen. Dortmund (dpa) – Der sterbenskranke Patient liegt weiterhin auf der Intensivstation, macht aber erste Fortschritte. Die Gläubiger haben der von der Insolvenz bedrohten Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA ein wenig Luft zum Atmen verschafft. Nach einer dreistündigen Krisensitzung stimmten sie den Sanierungsplänen des börsennotierten Fußball-Unternehmens zu. Nur wenige Minuten, nachdem die Verhandlungsführer das Westfalenstadion im Dunkeln der Nacht verlassen hatten, verkündete der Verein in einer «ad-hoc»-Mitteilung den lebensnotwendigen Kompromiss. «Bis zum Geschäftsjahr 2006/07 […]

Weiterlesen

Neues Kreuzband-Drama um Nowotny

Leverkusens Abwehrspieler und Kapitän Jens Nowotny verlässt im Oktober 2004 das Spielfeld. Leverkusen (dpa) – Nationalspieler Jens Nowotny von Bayer 04 Leverkusen droht das Ende seiner Fußball-Karriere. Eine Kernspintomographie des verletzten linken Knies konnte einen Kreuzbandriss zunächst noch nicht exakt bestätigen. «Es gibt keinen hundertprozentigen Befund. Doch die Gefahr, dass das hintere Band gerissen ist, bleibt bestehen», erklärte der Sprecher des Bundesligisten, Ulrich Dost. Klarheit soll eine Untersuchung beim Kniespezialisten Dr. Michael Strobel in Straubing bei München bringen. Auf jeden […]

Weiterlesen

Nürnbergs Schlafmützen wecken bei Bayer Titelträume

Rudi Völler schaut sich in der BayArena ein Spiel an. Nürnberg (dpa) – Freistoß, Tor – mit einer simplen Formel und wenig Aufwand hat Fußballlehrer Klaus Augenthaler seinem ehemaligen Arbeitgeber schmerzhaften Nachhilfeunterricht erteilt und seiner eigenen Mannschaft unverhofft neue Perspektiven eröffnet. «Zum Glück haben wir sehr viel Standards trainiert», sagte der Trainer von Bayer Leverkusen nach dem 4:2 (2:1) beim 1. FC Nürnberg. Die vier nach Freistößen erzielten Tore weckten bei Bayer wieder Titelträume. «Der Meisterschaftszug ist noch nicht abgefahren», […]

Weiterlesen

Champions-League-Trio im Gleichschritt

Hasan Salihamidzic (m) lässt sich nach seinem Treffer feiern. Düsseldorf (dpa) – Mit gelungenen Generalproben hat sich das Bundesliga-Trio auf das Achtelfinale der Champions League eingestimmt. Werder Bremen und Bayer Leverkusen setzten am 22. Spieltag ihre Aufholjagd fort, mussten sich aber vom FC Bayern München die Schau stehlen lassen. Beim 5:0-Kantersieg über den bemitleidenswerten einstigen Erzrivalen Borussia Dortmund landete der deutsche Rekordmeister nicht nur den höchsten Sieg unter Felix Magath, sondern verteidigte in beeindruckender Manier auch die Tabellenführung. «Wenn wir […]

Weiterlesen

Gefahr auf Kreuzbandriss bei Nowotny

Leverkusen (dpa) – Nationalspieler Jens Nowotny von Bayer 04 Leverkusen muss weiter auf eine genaue Diagnose seiner Verletzung im linken Knie warten. Eine Kernspintomographie konnte den Verdacht auf einen Kreuzbandriss noch nicht bestätigen. «Es gibt keinen hundertprozentigen Befund. Die Gefahr, dass das hintere Band gerissen ist, bleibt aber bestehen», erklärte der Sprecher des Bundesligisten, Ulrich Dost. Klarheit soll eine Untersuchung beim Kniespezialisten Dr. Michael Strobel in Donaustauf bringen.

Weiterlesen

Die Sprüche vom 22. Spieltag

Schwarz-gelbe Sympathiebekundungen im Münchner Olympiastadion. «In München steigt die Meisterfeier, über Dortmund kreist der Pleitegeier.» (Fan-Plakat im Münchner Olympiastadion beim Bundesligaspiel FC Bayern gegen Borussia Dortmund) «Unseren konkreten Beitrag zur Sanierung von Borussia Dortmund haben wir schon vor Jahren geleistet. Damals haben wir Jörg Heinrich, der bei uns nicht mehr richtig mitmachte, für 2,1 Millionen Mark nach Dortmund ziehen lassen. Die haben ihn dann später für etwa 25 Millionen Mark an Florenz verkauft.» (Freiburgs Trainer Volker Finke zur Finanzsituation des BVB) […]

Weiterlesen

Notizen vom 22. Bundesliga-Spieltag

David Jarolim (r) vom Hamburger SV und der Lauterer Timo Wenzel kämpfen um den Ball. FAMILIENTAG: Nach dem vierten Sieg in Serie gab es für die Profis des Hamburger SV trainingsfrei. «Wir sind gleich nach dem Spiel ausgelaufen, Sonntag ist frei», sagte Trainer Thomas Doll. «Die Jungs sollen mit ihren Familien ein schönes Wochenende erleben.» VERWECHSLUNG: Zum fünften Mal hintereinander war Deutschlands Top- Schiedsrichter Markus Merk beim Klassiker Bayern – Dortmund im Einsatz. Nach Hektik, Rudelbildung und Platzverweisen, die in der […]

Weiterlesen

Bayern verzichtet auf Hilfsmaßnahmen für BVB

HSV-Trainer Thomas Doll (m) bejubelt mit Sergej Babarez den 2:1 Sieg seines Vereins. München (dpa) – Der FC Bayern München wird dem finanziell in Existenznot geratenen Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund keine Hilfsaktionen anbieten. «Wir können keine Hilfsmaßnahmen treffen. Das wollen die Dortmunder auch gar nicht», sagte Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge nach dem 5:0 des deutschen Rekordmeisters gegen den BVB. «Die Fans von Borussia Dortmund sind da sehr sensibel. Die wollen nicht von einem Erzfeind wie Bayern München oder gar Schalke 04, das ist […]

Weiterlesen

Frühere Sorgenkinder erfreuen HSV

HSV-Trainer Thomas Doll (m) bejubelt mit Sergej Babarez den 2:1 Sieg seines Vereins. Hamburg (dpa) – Im Kampf um das internationale Fußball-Geschäft hat der Hamburger SV immer bessere Karten, doch Trainer Thomas Doll ist noch lange nicht zufrieden. «Der Reifeprozess der Mannschaft ist nicht abgeschlossen. Unser Weg geht hoffentlich weiter», sagte Doll nach dem vierten Bundesliga-Sieg hintereinander und warnte vor zu großen Hoffnungen: «Das Umfeld kann träumen und unsere Fans sollen das auch. Aber wir müssen uns wieder auf unser nächstes […]

Weiterlesen

Golz hofft nach Roter Karte auf Freispruch

Schiedsrichter Knut Kircher zeigt Freiburgs Torhüter Richard Golz die rote Karte. Freiburg (dpa) – Torhüter Richard Golz vom SC Freiburg hofft, dass er trotz des Platzverweises beim Kellerduell in Bochum (1:3) seinem Team im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga weiter zur Verfügung stehen kann. «Ich weiß nicht, ob für solche Fälle ein Freispruch abgeschafft wurde. Ich werde auf jeden Fall offensiv damit umgehen, und wenn es ein Präzedenzfall ist. Denn Freistoß und Gelb hätten aus meiner Sicht ausgereicht», sagte Golz. Er hatte […]

Weiterlesen
1 3.139 3.140 3.141 3.142 3.143 3.259