HSV verliert Test gegen FC Basel

La Manga (dpa) – Der Hamburger SV hat das zweite Testspiel vor dem Rückrundenstart in der Fußball-Bundesliga verloren. Die Hanseaten unterlagen im Trainingslager in La Manga/Spanien dem Schweizer Meister FC Basel mit 1:4 (1:2).

Bastian Reinhardt (26.) erzielte das Tor für die Hamburger. Bei den Schweizern trafen die argentinischen Stürmer Christian Gimenez (6., 46.) und Cesar Carignano (30.) sowie Philipp Degen (68.).

Zwei Tage nach dem 1:1 gegen den VfL Wolfsburg an gleicher Stätte konnte der HSV nur in der ersten Halbzeit Akzente setzen. Trainer Thomas Doll setzte verstärkt Spieler aus der zweiten Reihe ein. In den letzten 15 Minuten brachte Doll den Langzeitverletzten Benjamin Lauth, der in der Bundesliga erst eine Partie für den HSV bestritten hat.

Schreibe einen Kommentar