Hansa Rostock gewinnt Testspiel in Malmö

Malmö (dpa) – Der sportlich angeschlagene FC Hansa Rostock hat mit einem Testspielsieg gegen den 14fachen schwedischen Meister Malmö FF Selbstvertrauen für die kommenden Ligaspiele getankt.

Die Mannschaft von Trainer Juri Schlünz, die in der Fußball-Bundesliga mit nur fünf Punkten Tabellenletzter ist, setzte sich in Malmö mit 2:1 (1:1) durch. Vor 2264 Zuschauern sorgte Rade Prica (12./59.) mit einem Doppelpack für den Erfolg der Hanseaten. Für den Spitzenreiter der schwedischen Liga hatte Afonso Alves (36.) den zwischenzeitlichen Ausgleich markiert.

Schreibe einen Kommentar