BVB gegen mit 1&1 Diversity-Logo gegen die Bayern

BVB gegen mit 1&1 Diversity-Logo gegen die Bayern
Der BVB spielt am Samstag gegen den FC Bayern mit dem 1&1 Sponsorenlogo in Regenbogenfarben. / Foto: Borussia Dortmund

Das Spiel gegen den FC Bayern am Samstag, den 06.03.21 um 18:30 Uhr steht unter dem Motto „Borussia verbindet“: Der BVB setzt sich für eine vielfältige Gesellschaft und gegen jede Form von Diskriminierung ein. Der Hauptsponsor 1&1 beteiligt sich ebenfalls an der Aktion für mehr Vielfalt und Toleranz. Das Logo des Hauptsponsors ist in Regenbogenfarben gehalten, ebenso wie die Kapitänsbinde.

Unter dem Dach von „Borussia verbindet“ laufen zahlreiche Aktionen und Initiativen. Dazu gehörten in der Vergangenheit eine Veranstaltung in Erinnerung an die homosexuellen Opfer des Nationalsozialismus sowie Aktionsspieltage gegen Sexismus und Homofeindlichkeit.

Ebenso hat sich der Klub an den Christopher Street Day Umzügen in Dortmund beteiligt, sowie am europäischen Projekt „OUT“, das die LSBTIQ*-Community im Fußball stärkt. Darüber hinaus ist der Verein Modellstandort des Projekts „Vielfalt im Stadion – Zugang, Schutz und Teilhabe“ der KoFaSgGmbH. Darin werden Maßnahmen entwickelt und umgesetzt, durch die der Stadionbesuch für LSBTIQ*-Fans einladender gestaltet werden soll und sich ein vielfältiges Publikum willkommen fühlt. 

Quelle/Text: Borussia Dortmund / Redaktion fussball24.de

Verwandte Themen:

Redaktion