Kurzporträt Schweden

Kurzporträt Schweden
Kurzporträt Schweden
Die Nationalmannschaft von Schweden stellt sich im Juni 2005 zum Foto auf.

Hamburg (dpa) – Schweden hat sich als bester europäischer Gruppenzweiter für die Weltmeisterschaft in Deutschland qualifiziert und ist damit bereits zum elften Mal bei einer Endrunde dabei.

Das «Drei-Kronen-Team» von Trainer Lars Lagerbäck zeichnet sich durch eine große mannschaftliche Geschlossenheit aus und stellte mit 30 Treffern in 10 Ausscheidungs- Spielen seine Torgefährlichkeit nachdrücklich unter Beweis. Mittelfeldakteur Frederick Ljungberg (FC Arsenal London) sowie die Stürmer Henrik Larsson (FC Barcelona) und Zlatan Ibrahimovic (Juventus Turin) sind die Stars in Reihen der Skandinavier. Noch gut in Erinnerung im WM-Gastgeberland ist aus seiner Zeit beim letztjährigen Bundesliga-Absteiger FC Hansa Rostock Marcus Allbäck. Der Stürmer ist allerdings mittlerweile zum FC Kopenhagen gewechselt

Verwandte Themen:

Schreibe einen Kommentar