Union-Spieler Bastürk fällt mehrere Wochen aus

Berlin (dpa/bb) – Der Fußball-Drittligist 1. FC Union Berlin muss für längere Zeit auf Mittelfeldspieler Erdal Bastürk verzichten. Der Neuzugang zog sich im Testspiel gegen Hertha BSC II (3:1) einen komplizierten Bruch des Handwurzelknochens zu.

Bastürk unterzog sich im Vivantes Klinikum in Spandau der notwendigen Operation. «Wir rechnen frühestens in vier bis sechs Wochen mit Bastürks Rückkehr», sagte Sportdirektor Christian Beeck.