Jahn Regensburg besiegt Bielefeld mit 3:2

Jahn Regensburg besiegt Bielefeld mit 3:2
Jahn Regensburg besiegt Bielefeld mit 3:2
Regensburgs Marco Grüttner jubelt nach seinem Treffer zum 2:1. Foto: Armin Weigel

Regensburg (dpa) – Aufsteiger Jahn Regensburg hat sein erfolgreiches Fußballjahr mit einem Sieg abgeschlossen. Die Oberpfälzer gewannen zu Hause gegen Arminia Bielefeld mit 3:2 (2:1).

Benedikt Gimber (14. Minute) und Marco Grüttner (25.) sowie Florian Hartherz (78.) per Eigentor sorgten vor 7137 Zuschauern für den Erfolg. Kurios war der Treffer von Hartherz, der von einem Mitspieler angeschossen wurde. Andreas Voglsammer (12.) hatte die Gäste in Führung gebracht, Konstantin Kerschbaumer (90.+3) verkürzte spät. In der Zweitliga-Tabelle zogen die Regensburger an der Arminia vorbei und stehen zumindest bis Sonntag im oberen Drittel.

Tabelle 2. Bundesliga

Spiele Jahn Regensburg

Kader Jahn Regensburg

Alle News Jahn Regensburg