Bielefeld erstmals ohne Sieg: Remis bei Union Berlin

Bielefeld erstmals ohne Sieg: Remis bei Union Berlin
Bielefeld erstmals ohne Sieg: Remis bei Union Berlin
Unions Sebastian Polter (l) im Zweikampf gegen Florian Dick (M) und Christoph Schösswendter von Arminia Bielefeld. Foto: Maurizio Gambarini

Berlin (dpa) – Arminia Bielefeld hat erstmals in der Saison der 2. Fußball-Bundesliga nicht gewonnen. Die dreimal siegreichen Ostwestfalen kamen bei Union Berlin nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus und verloren ihre Tabellenführung.

Im mit 21 034 Zuschauern ausverkauften Stadion gingen die Gäste durch Andreas Voglsammer (46.) kurz nach der Pause nach einem Abwehrfehler in Front. In der 55. Minute glich Marcel Hartel für die insgesamt überlegenen Berliner aus. Union-Neuzugang Atsuto Uchida von Schalke 04, der erst am vergangenen Mittwoch in Berlin eingetroffen war, blieb auf der Bank.