Sonstige Fussball News und Top aktuelle Infos zum Fussball

Sebastian Deisler zum DFB-Comeback bereit

Bayern-Trainer Felix Magath (r) wechselt Sebastian Deisler ein. München (dpa) – Sebastian Deisler hat seine Bereitschaft an einem Comeback in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bekräftigt. «Prinzipiell möchte ich gerne gegen Brasilien spielen. Das wäre ein schöner Einstieg», sagte der 24-jährige Mittelfeldspieler des FC Bayern München. «Wenn ich Spielpraxis sammeln soll, ist jedes Spiel wichtig», betonte Deisler. Bundestrainer Jürgen Klinsmann gibt am 2. September das Aufgebot für das Länderspiel sechs Tage säter in Berlin bekannt. Deisler: «Werde ich angerufen, fahre ich hin.» […]

Weiterlesen

Kaum Nachkäufe in der Bundesliga

Ein Ball liegt im Netz. Düsseldorf (dpa) – In der «Nachspielzeit» haben die Fußball-Bundesligisten kaum noch Volltreffer auf dem Transfermarkt gelandet. Nachdem die 18 Eliteclubs ihre Ausgaben für neue Akteure in diesem Sommer wieder auf gut 65 Millionen Euro gesteigert hatten, waren bis zum Ende der Wechselfrist nur noch wenige Vereine aktiv. Lediglich fünf Erstligisten gingen seit oder kurz vor Beginn der Saison nochmal auf Schnäppchenjagd. Dabei sahen sich vor allem Clubs aus dem unteren Drittel der Liga zu kleinen […]

Weiterlesen

Magath rüffelt Bayern-Stars

Bayern-Trainer Felix Magath bei einer Pressekonferenz. München (dpa) – Dicke Luft beim FC Bayern München. 60 Tage nach seinem Amtsantritt beim deutschen Fußball-Rekordmeister steht Trainer Trainer Felix Magath eine erste Zerreißprobe bevor. Aus der Mannschaft wird der 51-Jährige nach dem Debakel in Leverkusen mit Kritik an seinen Trainingsmethoden konfrontiert, und Magath selbst ist nach dem 1:4 bei Bayer mit seinem Spielsystem in Konflikt geraten. Er denkt an einen Abschied vom Hurra-Stil und will die Mannschaft mit der Taktik seines Vorgängers […]

Weiterlesen

Drang zur Pfeife im DFB

Schiedsrichter Wagner (2.v.r) wird 2003 flankiert von Schiedsrichter-Assistenten. Frankfurt/Main (dpa) – Schiedsrichter sind wieder «in»: Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mitteilte, ist die Anzahl der Unparteiischen nach der jüngsten Statistik im Jahr 2004 um 1636 auf 77 146 Aktive (plus 2,17 Prozent) gestiegen. «Dies ist ein erfreulicher Schritt in eine positive Richtung, nachdem wir seit Ende der 90er Jahre stets rückläufige Zahlen hatten», sagte Volker Roth, der Vorsitzende des DFB-Schiedsrichter-Ausschusses. Als einen der Hauptgründe für den großen Zuwachs im Bereich […]

Weiterlesen

Rudi Völler neuer Teamchef des AS Rom

Rudi Völler beobachtet als Teamchef im April 2004 das Training der Nationalelf. Rom (dpa) – Rudi Völler ist neuer Teamchef des italienischen Fußball-Vizemeisters AS Rom. Der ehemalige Teamchef der deutschen Nationalmannschaft traf in Rom ein. «Ich bin bereit, sofort mit der Arbeit zu beginnen und das erste Training zu leiten», sagte Völler bei der Ankunft auf dem Flughafen in Rom. Nach Medienberichten soll der 44-Jährige einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschreiben und ein Jahresgehalt von rund zwei Millionen Euro erhalten. «Es fehlen nur […]

Weiterlesen

Völler verhandelt mit AS Rom

Rudi Völler beobachtet als Teamchef im April 2004 das Training der Nationalelf. München/Rom (dpa) – Rudi Völler steht unmittelbar vor einer Einigung mit dem italienischen Club AS Rom. Nach einem Bericht der «Bild»-Zeitung fliegt der ehemalige Teamchef der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft an diesem Dienstag in die italienische Hauptstadt zu abschließenden Vertragsverhandlungen. Beim Champions-League-Teilnehmer soll Völler die Nachfolge von Trainer Prandelli antreten, der wegen einer Erkrankung seiner Frau überraschend zurückgetreten ist. Italienische Medienberichte zufolge hatte sich Völler bereits am Sonntag mit Club-Vertretern […]

Weiterlesen

Völler zwischen zwei Lieben: Rom oder Bayer

Jürgen Klinsmann (r) und Rudi Völler (l) beim Bundesligaspiel Leverkusen gegen Hannover. Rom/Hamburg (dpa) – Trainer beim AS Rom oder im Management von Bayer 04 Leverkusen – beim beruflichen Neuanfang muss sich Rudi Völler möglichst schnell zwischen zwei alten Fußball-Lieben entscheiden. «Es gibt zwei Straßen, und ich bin im Moment in einer Phase, in der ich nicht weiß, wo mein Weg hingeht», räumte der 44-Jährige am Wochenende seinen Gewissenskonflikt ein. Der italienische Vize-Meister AS Rom, für den Völler fünf Jahre […]

Weiterlesen

Bayer deklassiert FC Bayern – Erster HSV-Erfolg

Der Leverkusener Franca (r) herzt den Torschützen zum 1:0, Dimitar Berbatov. Hamburg (dpa) – Bayer Leverkusen hat den deutschen Rekordmeister Bayern München deklassiert und sich damit vorerst die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga gesichert. Die Leverkusener führten die Bayern beim 4:1 (1:0)-Heimerfolg phasenweise regelrecht vor. Mit drei Toren führte Nationalspieler Kevin Kuranyi den VfB Stuttgart zum 3:2 (1:2) beim 1. FC Kaiserslautern und auf den zweiten Tabellenplatz. Der Hamburger SV kam gegen den 1. FC Nürnberg durch ein 4:3 (2:1) zum […]

Weiterlesen

Straub kandidiert überraschend als DFB-Schatzmeister

Wilfried Straub ist noch bis 2005 Vorsitzender der Geschäftsführung bei der DFL. Frankfurt/Main (dpa) – Wilfried Straub will als Schatzmeister zum Deutschen Fußball-Bund (DFB) zurückkehren. Der 65-Jährige, der im Frühjahr aus Altersgründen als geschäftsführender Vorsitzender der Deutschen Fußball-Liga (DFL) ausscheidet, hat überraschend seine Kandidatur beim DFB-Bundestag am 22./23. Oktober angemeldet. Sein Gegenkandidat ist der Vorsitzende des bayerischen Fußball-Verbandes (BFV), Heinrich Schmidhuber. Dies gab der DFB nach einer Vorstands- und Präsidiumssitzung bekannt. Der bisherige Schatzmeister Theo Zwanziger soll gemeinsam mit DFB-Präsident […]

Weiterlesen

Völler dementiert Angebot vom AS Rom

Jürgen Klinsmann (r) und Rudi Völler (l) beim Bundesligaspiel Leverkusen gegen Hannover. Rom/Leverkusen (dpa) – Rudi Völler hat Spekulationen um ein angebliches Angebot des italienischen Fußball-Clubs AS Rom dementiert. «Bis jetzt habe ich keine Anfrage bekommen und mir noch keine Gedanken darüber gemacht», sagte der ehemalige Teamchef der deutschen Nationalmannschaft der dpa. Italienische Medien hatten berichtet, dass Völler ein Einjahresvertrag als Trainer sowie anschließend der Posten des Managers in Rom angeboten worden sei. «Konkret sind nur die Gespräche mit Bayer Leverkusen», […]

Weiterlesen

Richterin rechnet mit langem Wildmoser-Prozess

Karl-Heinz Wildmoser junior im September 2003 in München. München (dpa) – Karl-Heinz Wildmoser junior muss sich im Korruptionsskandal um das neue Münchner Fußballstadion auf einen längeren Prozess einstellen. «Es ist eine dicke Anklage», sagte Huberta Knöringer, Vorsitzende Richterin der 4. Strafkammer des Landgerichts München I, der dpa. Sie rechne nicht mit einem kurzen Prozess. Von ihr aus könne es im November los gehen. «Im Oktober habe ich keine Termine mehr frei», meinte Knöringer. Zunächst müsse die Stellungnahme der Anwälte abgewartet […]

Weiterlesen

Real Madrid will den Thron zurück

Anderson Luis de Souza «Deco» posiert mit seinem neuen Trikot. Madrid (dpa) – Nach einer Pleite-Saison ohne Trophäen will Real Madrid unbedingt zurück auf den Thron im spanischen Fußball und bei Vizemeister Barcelona, der nach fünf Jahren endlich wieder einen Titel gewinnen will, gab es in der Sommerpause den größten Umbruch. «Real Madrid kann nicht zwei Jahre hintereinander ohne Titel bleiben. Ich bin überzeugt, dass in dieser Mannschaft die besten Spieler sind, und es gibt wirklich keine Ausrede», sagte Mittelfeldstar […]

Weiterlesen

Deco ist Europas wertvollster Fußballer

Portugals Deco (l) setzt sich gegen den Niederländer Edgar Davids durch. Monte Carlo (dpa) – Der portugiesische Nationalspieler Deco ist als Europas Fußballer der Saison ausgezeichnet worden. Das gab die Europäische Fußball-Union (UEFA) in Monte Carlo bekannt. Der Profi, der mit dem FC Porto die Champions League gewann und danach zum FC Barcelona wechselte, wurde zudem als bester Mittelfeldspieler geehrt. Beim Festakt in Monte Carlo räumte der FC Porto auch in anderen Kategorien ab: Vitor Baía wurde als bester Torhüter […]

Weiterlesen

Deutsch-Italienischer Gipfel in der Champions League

Uli Hoeneß (l) und Felix Magath beobachten das Spiel ihrer Mannschaft. Monte Carlo (dpa) – Neuland für den FC Bayern, Endspiel-Neuauflage für Bayer Leverkusen und neue Perspektiven für Werder Bremen: Die Auslosung zur Champions League bescherte dem Bundesliga-Trio attraktive Kontrahenten, brisante Reisen und drei deutsch-italienische Duelle. Der deutsche Rekordmeister FC Bayern München trifft erstmals in seiner langen Europacup-Historie auf Italiens Rekordchampion Juventus Turin und Israels Überraschungs-Team Maccabi Tel Aviv. Dritter Gegner in der Gruppe C ist Ajax Amsterdam, das die […]

Weiterlesen

Leverkusen trotz Pleite in der Champions League

Bayer-Stürmer Franca (l) setzt sich gegen die Tschechen durch. Leverkusen (dpa) – Nach der glanzlosen Rückkehr ins Millionengeschäft ist Klaus Augenthaler der Appetit auf die Champions League vergangen. «Ich weiß gar nicht, ob ich mich darauf freuen soll. Mit dieser Leistung haben wir dort nichts zu suchen», grantelte der Bayer-Trainer. Trotz der 1:2-Niederlage und einer schwachen Leistung im Rückspiel bei Banik Ostrau kehren die Rheinländer nach einjähriger Abwesenheit in die finanziell lukrative Königsklasse zurück und stehen zum sechsten Mal auf […]

Weiterlesen
1 499 500 501 502 503 533