Schalke verlängert mit Lamotte und Heimeroth

Gelsenkirchen (dpa) – Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat die Verträge mit Torhüter Christofer Heimeroth und Abwehrspieler Fabian Lamotte verlängert. Heimeroth bleibt den «Königsblauen» bis 2006 erhalten, Lamotte band sich um ein weiteres Jahr bis 2005 an die Schalker.

Das gab der Verein bekannt. Beide Akteure debütierten in der vergangenen Saison in der Bundesliga. Der 22- jährige Torhüter stand drei Mal zwischen den Pfosten, Lamotte kam bei seinen sieben Einsätzen zu einem Treffer.

Schreibe einen Kommentar