Pause für Duisburger Voss

Pause für Duisburger Voss
Pause für Duisburger Voss
Robin Van Persie jubelt im Mai über ein Freistoßtor.

Duisburg (dpa) – Für Fußball-Profi Andreas Voss vom MSV Duisburg hat die neue Saison unglücklich begonnen.

Der Mittelfeldspieler zog sich beim Auftakttraining des Bundesliga-Aufsteigers einen Riss des Außenmeniskus‘ im rechten Knie zu, wie eine medizinische Untersuchung ergab. Voss droht deshalb eine mehrwöchige Pause. Er soll operiert werden.

Schreibe einen Kommentar