Zwanziger fordert Ende der Klinsmann-Diskussion

DFB-Präsident Theo Zwanziger bei einer Pressekonferenz. Berlin (dpa) – Der DFB-Chef geht mit hohen Erwartungen in die «Elefanten-Runde» zum Thema Nationalmannschaft, der Bundestrainer glaubt an den gemeinsamen Nenner. Nicht weniger als 15 einflussreiche Herren diskutieren am 25. Oktober ab 11.30 Uhr in der DFB-Zentrale darüber, wie in den kommenden knapp acht Monaten bis zur Weltmeisterschaft alle Kräfte für die wichtigste Mannschaft des deutschen Fußballs gebündelt werden können. «Ich wünsche mir, dass die Diskussionen aufhören. Dass man dem Bundestrainer vertraut und […]

Weiterlesen

Festnahme und Anzeigen nach Wiener Derby

Wien (dpa) – Das 275. Wiener Derby in der österreichischen Liga ist von Ausschreitungen überschattet worden. Allerdings lief das Spiel der Lokalrivalen Austria und Rapid (0:2) mit einer Festnahme und mehreren Anzeigen gegen randalierende Zuschauer glimpflicher als befürchtet ab. Durch den massiven Polizeieinsatz mit 300 Beamten und 140 Security-Kräften sowie eine ausgeklügelte Strategie sei weit Schlimmeres abgewendet worden, sagte Günther Marek, Leiter der österreichischen Fußballinformationsstelle. Eine Person wurde wegen Widerstandes gegen die Staatsgewalt festgenommen; zwei wurden wegen Körperverletzung angezeigt, drei […]

Weiterlesen

Kapitän van Buyten will beim HSV bleiben

HSV-Kapitän Daniel van Buyten (M) steigt zum Kopfball hoch. Hamburg (dpa) – Kapitän Daniel van Buyten will auch über die Saison hinaus beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV bleiben. «Das Wechsel-Thema ist vom Tisch. Wir haben Erfolg, und ich habe keine Lust, woanders zu spielen», sagte der 27 Jahre alte Innenverteidiger der «Bild am Sonntag». Der belgische Nationalspieler soll von Bayern München, Werder Bremen und Newcastle United umworben gewesen sein. Die Situation beim letztjährigen Achten habe sich grundlegend verändert, führte van Buyten […]

Weiterlesen

Sprüche vom 10. Spieltag

Nürnbergs Trainer Wolfgang Wolf ärgert sich über seine Mannschaft. «Ich übernehme die Verantwortung für die vielen Verletzten.» (Trainer Wolfgang Wolf vom 1. FC Nürnberg nach der 2:3-Heimpleite gegen Arminia Bielefeld zur Frage nach etwaigen Konsequenzen) «In Kaiserslautern wackeln die Zähne, aber nicht der Trainerstuhl.» (Präsident Rene C. Jäggi vom 1. FC Kaiserslautern zur Trainer-Frage) «Jetzt heißt es, den Stahlhelm aufziehen und durch.» (Trainer Uwe Rapolder nach dem 3:6-Debakel bei Eintracht Frankfurt zu seiner Situation beim 1. FC Köln nach fünf […]

Weiterlesen

Notizen vom 10. Spieltag

Bayerns Ze Roberto (l) setzt sich gegen Duisburgs Razundara Tjikuzu durch. WM-FIEBER: Präsident Rolf Königs von Borussia Mönchengladbach hat das WM-Fieber gepackt. Die Vergabe des letzten Länderspiels der DFB-Auswahl vor den Titelkämpfen am 2. Juni 2006 in den Borussia-Park erfreut den Clubchef sehr. «Damit sind wir bei der WM dabei, denn das weltweite Medieninteresse an diesem letzten Auftritt des Gastgebers vor dem Eröffnungsspiel wird gigantisch sein und alles in den Schatten stellen, was Mönchengladbach bisher erlebt hat», schrieb Königs im […]

Weiterlesen

Magath rechnet mit Ballack im Pokalspiel gegen Aue

Bayerns Michael Ballack jubelt über seinen Treffer gegen Duisburg. München (dpa) – Trainer Felix Magath rechnet fest mit dem Einsatz von Michael Ballack im DFB-Pokalspiel von Titelverteidiger Bayern München beim Fußball-Zweitligisten Erzgebirge Aue. Der Mittelfeldstar war beim 4:0 gegen den MSV Duisburg wegen Adduktoren-Problemen zur Halbzeit in der Kabine geblieben und legte danach eine Trainingspause ein. Die Auswechslung sei nur eine Vorsichtsmaßnahme gewesen, sagte Magath: «Ballacks Muskulatur ist nur ein bisschen verhärtet.» Der Bayern-Coach will den Nationalmannschafts-Kapitän in der zweiten […]

Weiterlesen

Köln will trotz 3:6-Pleite an Rapolder festhalten

Der Kölner Trainer Uwe Rapolder verzieht das Gesicht. Köln/Hamburg (dpa) – Der in die Abstiegszone abgerutschte Fußball- Bundesligist 1. FC Köln will trotz des 3:6-Debakels bei Eintracht Frankfurt an Trainer Uwe Rapolder festhalten. «Wir werden den Trainer nicht entlassen», sagte Kölns Präsident Wolfgang Overath laut Informationen des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF) dem «Aktuellen Sportstudio». Die Kölner Spieler, die zuvor die fünfte Punktspiel-Niederlage in Serie kassiert hatten, wurden für den 23. Oktober zur Analyse der kritischen Lage einbestellt.

Weiterlesen

FC Bayern wieder an der Spitze

Bayerns Michael Ballack jubelt nach seinem Treffer gegen Duisburg. Hamburg (dpa) – Der FC Bayern München hat die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga nach nur einer Woche zurückerobert. Der Titelverteidiger gewann gegen den MSV Duisburg mit 4:0 und löste den SV Werder Bremen mit 25 Punkten wieder an der Spitze ab. Die Hanseaten (23) mussten sich im 35. Niedersachsen-Derby bei Hannover 96 mit einem 0:0 begnügen. Als Tabellen-Vierter hinter dem Hamburger SV (20) kam auch der FC Schalke 04 (18) beim […]

Weiterlesen

Bento neuer Trainer von Sporting Lissabon

Lissabon (dpa) – Fünf Monate nach der Teilnahme am UEFA-Cup-Finale hat Sporting Lissabon seinen Trainer José Peseiro durch den ehemaligen Profi Paulo Bento ersetzt. Damit zog der portugiesische Fußball-Meister die Konsequenzen aus der bislang enttäuschenden Saison. Peseiro war bereits in der Vorwoche zurückgetreten; der 36 Jahre alte Bento leitet bereits das Training des Traditionsverein. Sporting ist in der Meisterschaft nach sieben Spieltagen nur Siebter und auch im Europapokal nicht mehr dabei. Der Club aus der portugiesischen Hauptstadt scheiterte in der […]

Weiterlesen

Bayer und VfB am Scheideweg

Leverkusens Trainer Michael Skibbe bei einer Pressekonferenz. Leverkusen (dpa) – Bayer 04 Leverkusen und der VfB Stuttgart stehen nach mittelmäßigen Resultaten in der Fußball-Bundesliga am Scheideweg. Im Duell des Tabellen-Neunten aus Schwaben mit dem -Zehnten vom Rhein geht es um die Orientierung nach oben oder unten. Die Gastgeber, die zuletzt mit dem neuen Trainer Michael Skibbe beim FSV Mainz 05 mit 1:3 verloren, müssen um den Einsatz von Kapitän Carsten Ramelow bangen. Er leidet unter Knieproblemen. Nach der Berg- und […]

Weiterlesen

Schonzeit beendet: Sahin kehrt zurück ins BVB-Team

Nuri Sahin (l) foult den Wolfsburger Mike Hanke. Dortmund (dpa) – Nuri Sahin kehrt zurück in das Team von Borussia Dortmund. An der Seite von Tomas Rosicky soll der Türke im Duell mit dem Hamburger SV das Mittelfeldspiel des Fußball-Bundesligisten beleben. «Er hat sich erholt», sagte BVB-Trainer Bert van Marwijk, der den 17 Jahre alten Jungstar nach dessen Rückkehr von der U 17-WM in Südamerika und dem Länderspiel der türkischen A-Nationalmannschaft gegen Deutschland zuletzt noch geschont hatte. Sahin nimmt den […]

Weiterlesen

Vertragsgespräche mit Kahn rücken in Blickpunkt

Bayern-Torwart Oliver Kahn gestikuliert nach einer Partie. München (dpa) – Nach der für Michael Ballack und Willy Sagnol gewährten Bedenkzeit rückt beim FC Bayern München nun die mögliche Vertragsverlängerung von Oliver Kahn in den Blickpunkt. «Auch bei mir ist einiges möglich. Ich habe mehrere Optionen», sagte der Torwart des deutschen Fußball-Rekordmeisters der «Bild»-Zeitung. Am verabredeten Zeitplan für Vertragsgespräche will der 36-Jährige aber in jedem Fall festhalten. «Ich werde mich im Winter mit Bayern zusammensetzen.» Kahn kann wie seine Kollegen Ballack […]

Weiterlesen

Bochum stürmt Richtung Bundesliga

Bochums Trainer Marcel Koller beobachtet das Spiel seiner Mannschaft. München (dpa) – Mit einem erstligareifen Auftritt hat der VfL Bochum den Höhenflug des SC Freiburg gestoppt und die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga zurückerobert. Zum Auftakt des 10. Spieltags deklassierte die Mannschaft von Trainer Marcel Koller im Duell der Bundesliga-Absteiger die Gäste aus dem Breisgau mit 4:0. Das Überraschungsteam der Liga aber heißt weiter SC Paderborn: Die Ostwestfalen besiegten im Duell der Aufsteiger Eintracht Braunschweig mit 3:0 und stürmten zumindest […]

Weiterlesen

Aachens Willi Landgraf mit 500. Zweitliga-Einsatz

Willi Landgraf (knieend) bejubelt mit Aachens Stürmer Erik Meijer einen Sieg. Aachen (dpa) – Fußballprofi Willi Landgraf von Alemannia Aachen hat gegen Aufsteiger Kickers Offenbach seine 500. Zweitligapartie absolviert. Der 37 Jahre alte Rechtsverteidiger ist der erste Akteur, der diese Schallmauer durchbrochen hat. «500 Spiele sind eine herausragende Leistung im deutschen Fußball. Dazu kann man Willi nur beglückwünschen», sagte Alemannia-Coach Dieter Hecking vor der Partie. Landgraf spielt seit 1999 in Aachen. Zuvor war er für Essen, Homburg und Gütersloh in […]

Weiterlesen

Slawkow als Bulgariens Fußballchef abgelöst

Sofia (dpa) – Iwan Slawkow, der im Juli aus dem Internationalen Olympischen Komitee (IOC) ausgeschlossen worden war, ist auch als Vorsitzender des Bulgarischen Fußballverbandes (BFS) abgelöst worden. Zum neuen BFS-Chef wurde der frühere bulgarischen Nationaltorwart Borislaw Michailow gewählt. Für ihn stimmten 194 der 329 Delegierten eines Verbandskongresses in Sofia. Slawkow stellte sich zur Wiederwahl, erhielt jedoch lediglich 133 Stimmen. Er hatte den Fußballverband des Balkanlandes seit 1995 geleitet. Im Zuge der Vergabe der Olympischen Spiele 2012 war Slawkow der Status […]

Weiterlesen
1 8.670 8.671 8.672 8.673 8.674 9.291