FC Bayern wehrt sich gegen Rote Karte von Lucio

Schiedsrichter Knut Kircher zeigt dem Münchner Lucio die Rote Karte. München (dpa) – Mit juristischem Beistand will der FC Bayern München gegen die Rote Karte gegen Lucio vorgehen und einen Freispruch für den brasilianischen Nationalspieler erreichen. Der Club beauftragte den Rechtsanwalt Christoph Schickhardt mit der Vertretung seiner Interessen. Die Bayern hatten bereits nach der 0:2-Niederlage bei Borussia Mönchengladbach gegen die Entscheidung von Schiedsrichter Knut Kircher aus Rottenburg protestiert, der Lucio wegen einer vermeintlichen Tätlichkeit gegen den Gladbacher Stürmer Vaclav Sverkos […]

Weiterlesen

Jung-Vater Schewtschenko rettet Milan-Serie

Andrej Schwetschenko strahlt vor der Partie. Mailand (dpa) – Der AC Mailand bleibt in der italienischen Meisterschaft Spitzenreiter Juventus Turin auf den Fersen. Der Titelverteidiger gewann beim 1:0 über Gastgeber Sampdoria Genua auch sein viertes Auswärtsspiel der Saison. Damit festigte der Ac Mailand mit 20 Punkten aus neun Spielen den zweiten Platz hinter Juventus Turin (22), das gegen Chievo Verona antreten muss. Das Tor des Tages erzielte Andrej Schewtschenko in der 76. Minute. Der Ukrainer, der erst kurz zuvor eingewechselt […]

Weiterlesen

«Joker» van Persie rettet Arsenal Platz 1

Arsenals Coach Arsene Wenger bei einer Pressekonferenz. London (dpa) – Der Schock über die erste Niederlage nach 49 Liga-Spielen sitzt beim FC Arsenal noch immer tief. Eine Woche nach dem 0:2 gegen ManU bewahrte Robin van Persie die «Gunners» mit seinem Tor in der Nachspielzeit gegen den FC Southampton vor der zweiten Pleite in Serie. «Wenn man nach so vielen Spielen erstmals wieder verliert, ist das ein mentaler Schock, den man nicht so schnell verarbeiten kann», räumte Trainer Arsene Wenger […]

Weiterlesen

Bayern ohne Ze Roberto gegen Turin

Ze Roberto wird vom Turiner Manuel Blasi gefoult. Mönchengladbach (dpa) – Der FC Bayern München muss im Champions-League-Spiel gegen Juventus Turin auf den Brasilianer Ze Roberto verzichten. Der Mittelfeldspieler erlitt im Bundesligaspiel bei Borussia Mönchengladbach eine Gehirnerschütterung und steht seinem Club somit nicht zur Verfügung. Verteidiger Andreas Görlitz, der sich eine Knieprellung zuzog, soll nach Einschätzung von Münchens Trainer Felix Magath wieder fit werden.

Weiterlesen

Bode soll offenbar Manager in Wolfsburg werden

Marco Bode lächelt für die Kamera. Wolfsburg (dpa) – Der VfL Wolfsburg steht offenbar kurz vor der Verpflichtung von Ex-Nationalspieler Marco Bode als neuem Manager. Geschäftsführer Klaus Fuchs erklärte nach dem 4:3-Sieg des Bundesliga-Spitzenreiters über den FSV Mainz 05, er wolle spätestens bis Sonntagmorgen mit dem langjährigen Bremer Fußball-Profi sprechen. «Um die Mittagszeit wird wohl Klarheit herrschen», sagte Fuchs. Der langjährige Wolfsburger Manager Peter Pander war nach dem frühen Aus im DFB-Pokal zurückgetreten.

Weiterlesen

Arsenal verteidigt Tabellenführung nur mit viel Glück

London (dpa) – Mit viel Glück hat der FC Arsenal die Tabellenführung in der englischen Premier League verteidigt. Durch ein Tor von Robert van Persie in der Nachspielzeit erkämpften die Londoner ein 2:2 gegen den FC Southampton und behaupteten mit 26 Zählern Rang eins vor dem punktgleichen Lokalrivalen FC Chelsea, der bei West Bromwich Albion mit 4:1 gewann. Eine Woche nach der ersten Saison-Niederlage beim 0:2 gegen Manchester United ging Titelverteidiger Arsenal durch das 1:0 von Thierry Henry (67.) gegen […]

Weiterlesen

Wolfsburg verteidigt Spitze – Schalke stürmt auf Platz zwei

Wolfsburgs Martin Petrow jubelt über seine vier Tore gegen Mainz 05. Hamburg (dpa) – Der VfL Wolfsburg bleibt dank vier Toren von Martin Petrow Tabellenführer der Fußball-Bundesliga. Die Niedersachsen gewannen nach einem 0:2-Rückstand gegen den FSV Mainz 05 noch mit 4:3 und behaupteten mit 24 Punkten Rang eins vor dem FC Schalke 04 (21). Das Team aus Gelsenkirchen, das gegen den VfB Stuttgart mit 3:2 gewann, machte in der Tabelle gleich vier Plätze gut. Mit jeweils 20 Zählern belegen der […]

Weiterlesen

Jara vor Schicksalsspiel gegen Bielefeld

Kaiserslauterns Trainer Kurt Jara hat einen schweren Spieltag vor sich. Kaiserslautern (dpa) – Wirft Kurt Jara seinen Rettungsanker? Vor der zukunftsweisenden Partie gegen Arminia Bielefeld gibt sich der seit Wochen zur Disposition stehende Trainer des vom Abstieg bedrohten Fußball-Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern, betont gelassen. «Ich bin überzeugt, dass die drei Punkte am Betzenberg bleiben. Ein Sieg muss her», sagte der unter Erfolgsdruck stehende 54-jährige Österreicher vor seinem «Schicksalsspiel». Seit dem 18. September (2:1 gegen den Hamburger SV) wartet der pfälzische […]

Weiterlesen

Rostock will gegen Nürnberg ersten Heimsieg

Rostocks Trainer Juri Schlünz gestikuliert an der Seitenlinie. Rostock (dpa) – Trotz des freien Falls auf einen Abstiegsplatz und ernüchternder acht Punkte aus zehn Partien steht Trainer Juri Schlünz beim Fußball-Bundesligisten FC Hansa Rostock nicht zur Disposition. «Wir stehen vorbehaltlos zu Juri Schlünz. Wir sind der Überzeugung, dass er auch in dieser schwierigen Situation der richtige Mann ist, um die Mannschaft aus der Krise zu führen», nahm Hansas Vorstandsvorsitzender Manfred Wimmer vor der Richtung weisenden Partie gegen den 1. FC […]

Weiterlesen

Fürth bleibt trotz 0:1gegen Köln vorne

Die Kölner Spieler bejubeln das Tor zum 1:0 gegen Fürth. München (dpa) – Die SpVgg Greuther Fürth hat ihre weiße Heimweste verloren, aber trotz der ersten Saisonniederlage vor eigenem Publikum die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga behauptet. Durch ein Kopfballtor von Matthias Scherz verloren die zuvor zu Hause fünf Mal siegreichen Franken die Schlagerpartie des 11. Spieltags gegen den 1. FC Köln. Während Köln als punktgleicher Zweiter vorerst weiterhin auf einem Aufstiegsplatz bleibt, nähert sich Eintracht Frankfurt der Abstiegszone. Der […]

Weiterlesen

Pasanen kehrt für Nordderby nach Bremen zurück

Bremen (dpa) – Beim deutschen Fußballmeister Werder Bremen hat sich die Personallage vor dem Bundesliga-Nordderby gegen den Hamburger SV entspannt. Abwehrspieler Petri Pasanen hat seine Rückkehr angekündigt. Cheftrainer Thomas Schaaf hatte den Finnen vor einer Woche wegen eines Trauerfalls in der Familie auf unbestimmte Zeit beurlaubt. Der Bremer Coach nominierte Pasanen für den Kader. Auch Pasanens Landsmann Pekka Lagerblom hat seine Fußgelenk-Beschwerden überstanden und ist wieder einsatzbereit.

Weiterlesen

Jupp Heynckes gibt Mönchengladbach einen Korb

Jupp Heynckes feuert seine Mannschaft an. München (dpa) – Jupp Heynckes wird nicht neuer Trainer bei Borussia Mönchengladbach. Der 59 Jahre alte Fußball-Lehrer, der als Nachfolger des entlassenen Holger Fach gehandelt wurde, erteilte dem Bundesliga-Club eine Absage. «Meine Lebensplanung sieht etwas anderes vor, als Trainer in Mönchengladbach zu werden. Das Kapitel Borussia ist für mich definitiv geschlossen», sagte Heynckes der Münchner «Abendzeitung». Der ehemalige Nationalspieler schloss allerdings eine Rückkehr auf die Trainerbank nicht aus. «Aber ich möchte erst einmal Abstand […]

Weiterlesen

Der 11. Spieltag im Telegramm

FC Schalke 04 – VfB Stuttgart (Samstag, 15.30 Uhr) Vier Spiele, vier Siege: Der FC Schalke 04 erlebt unter Trainer Rangnick einen Aufschwung. Im Spitzenspiel des 11. Spieltages können die Schalker, die seit sechs Jahren zu Hause gegen den VfB nicht verloren, an den Schwaben vorbeiziehen. Der Einsatz von Krstajic und Oude Kamphuis gegen Rangnicks Ex-Club ist noch ungewiss, Stuttgart muss auf fünf verletzte Spieler und Stranzl (gesperrt) verzichten. Borussia Mönchengladbach – FC Bayern München (Samstag, 15.30 Uhr) Nach der […]

Weiterlesen

BVB-Angreifer Odonkor wird am Knie operiert

Dortmund (dpa) – Fußball-Profi David Odonkor muss sich einer Operation unterziehen. Der Angreifer von Bundesligist Borussia Dortmund hatte seinem Team wegen eines leichten Knorpelschadens im rechten Knie bereits beim 1:0-Erfolg gegen Hertha BSC gefehlt. Der Eingriff wird von Kniespezialist Jürgen Eichhorn in Straubing durchgeführt. BVB-Trainer Bert van Marwijk rechnet mit einer mindestens zweiwöchigen Pause von Odonkor.

Weiterlesen

Jaras Schonfrist läuft ab – Highlight in Wolfsburg

Kaiserslauterns Trainer Kurt Jara hat einen schweren Spieltag vor sich. Düsseldorf (dpa) – Wieder eine Nervenprobe, erneut ein Endspiel: Für Kurt Jara wird der Kampf um seinen Arbeitsplatz langsam aber sicher zur unendlichen Geschichte. Auch am 11. Spieltag der Bundesliga steht der Trainer des 1. FC Kaiserslautern im Mittelpunkt. Verliert sein Team vor heimischer Kulisse gegen Arminia Bielefeld, dürfte das mehrfach verlängerte Ultimatum seines Arbeitgebers jedoch abgelaufen sein. Noch glaubt der Fußball-Lehrer an ein Happy End: «Ich werde so kämpfen, […]

Weiterlesen
1 8.669 8.670 8.671 8.672 8.673 8.897