Bayer selbstbewusst nach München

Klaus Augenthaler (l) und Jens Nowotny im November 2004. Leverkusen (dpa) – Noch ohne den Brasilianer Roque Junior, aber mit Abwehrchef Jens Nowotny tritt Bayer Leverkusen zum Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga beim Tabellenführer FC Bayern München an. Dabei vertraut Trainer Klaus Augenthaler auf seine in der Rückrunde zwei Mal erfolgreiche Elf, in der auch der zuletzt angeschlagene Nowotny zum Einsatz kommt. Noch nicht dabei ist Roque Junior, der an einer Knieverletzung laboriert und erst nach dem 20. Spieltag aus seiner Heimat […]

Weiterlesen

Sammer warnt Hildebrand und Kuranyi

Kevin Kuranyi freut sich im Dezember 2004 über einen Treffer. Stuttgart (dpa) – Matthias Sammer hat beim VfB Stuttgart Torwart Timo Hildebrand erneut ein Ultimatum gestellt und auch Angreifer Kevin Kuranyi in die Pflicht genommen. «Wir sollten uns darauf konzentrieren, dass unser Arbeitgeber der VfB ist», forderte der Trainer vor der Bundesliga-Begegnung gegen den 1. FC Kaiserslautern. Nationalstürmer Kuranyi, dessen bis 2008 laufender Vertrag eine Ausstiegsklausel enthält, wird nach einem Bericht der «Stuttgarter Nachrichten» erneut vom FC Schalke 04 umworben. […]

Weiterlesen

Litmanen soll gegen Schalke auflaufen

Rostocks Neuzgang Jari Litmanen bei einer Pressekonferenz. Rostock (dpa) – Der finnische Fußball-Star Jari Litmanen soll beim abstiegsbedrohten FC Hansa Rostock gegen den FC Schalke 04 sein Bundesliga-Debüt feiern. «Er soll dazu beitragen, dass wir gewinnen», sagte Hansa-Coach Jörg Berger über den in der Winterpause verpflichteten Finnen. Gegen den Tabellenzweiten aus Gelsenkirchen sind die Hanseaten im heimischen Ostseestadion zwar krasse Außenseiter, aber Hansa konnte die letzten vier Partien gegen die «Knappen» gewinnen. Offen ist, ob Razundara Tjikuzu (Erkältung) mitwirken kann. […]

Weiterlesen

«Club» kritisiert Staatsanwaltschaft

Das Vereinslogo des Bundesligisten 1. FC Nürnberg. Nürnberg (dpa) – Der 1. FC Nürnberg hat das Vorgehen der Berliner Staatsanwaltschaft im Zuge des Fußball-Wettskandals kritisiert. «Ich halte es für sehr bedenklich, wenn ohne hinreichenden Tatverdacht Wohnungen durchsucht werden», sagte Martin Bader, der Sportdirektor des fränkischen Bundesliga-Clubs, in Nürnberg und fügte hinzu: «Ich habe den Eindruck, dass das purer Aktionismus ist.» Wegen aufgekommener Verdachtsmomente um Spiele von Dynamo Dresden hatten Beamte der Nürnberger Polizei auch die Wohnung von «Club»-Profi Maik Wagefeld […]

Weiterlesen

Englischer Verband: Trainingsverbot für Mutu

Adrian Mutu am 4. November 2004 in London. London (dpa) – Der englische Fußball-Verband FA will ein Trainingsverbot des gesperrten Kokainsünders Adrian Mutu bei dessen neuem Verein Juventus Turin erwirken. Wie die BBC berichtete, hat die FA den Weltverband FIFA gegebeten, ein entsprechendes Verbot zu erlassen. Der rumänische Nationalspieler ist bis 18. Mai für alle nationalen und internationalen Spiele gesperrt. Mutu nimmt seit seinem Wechsel nach Turin am Mannschaftstraining des italienischen Rekordmeisters teil. Juventus möchte den 26-jährigen Stürmer nach Ablauf der Sperre in den […]

Weiterlesen

Bayern bangt um Scholl, Lizarazu und Deisler

Mehmet Scholl im November 2004. München (dpa) – Fußball-Bundesligist FC Bayern München muss im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen voraussichtlich auf Mehmet Scholl verzichten. Der 34-Jährige laboriert weiterhin an einer Knieverletzung, die er sich im Spiel gegen Hertha BSC Berlin zugezogen hatte, und nahm auch nicht am Training der Bayern teil. Laut Trainer Felix Magath sind neben Scholl auch Bixente Lizarazu und Sebastian Deisler für die Partie gegen den Titelrivalen fraglich. Lizarazu pausierte wegen Wadenproblemen. Bei Deisler werde nach überstandener Krankheit […]

Weiterlesen

Endspielstimmung in Bochum: Angst vor Abstieg

Peter Neururer während der Plaeite in Leverkusen. Bochum (dpa) – Vier Spiele ohne Sieg, sechs Punkte Rückstand auf Platz 15 und ein Trainer in Nöten – beim VfL Bochum geht die Angst vor dem fünften Bundesliga-Abstieg um. «Dieses Spiel ist unsere letzte Chance», sagte Mittelfeldspieler Tomasz Zdebel vor der Partie gegen Arminia Bielefeld in einem Interview mit dem Fachmagazin «kicker». Im Zentrum der Kritik steht Peter Neururer. Bereits nach der 0:4-Niederlage in Leverkusen beschimpften aufgebrachte VfL-Fans den Coach und forderten […]

Weiterlesen

HSV-Fans wollen Geld für Paderborn-Spiel zurück

Peter Neururer während der Plaeite in Leverkusen. Hamburg (dpa) – Anhänger des Hamburger SV fühlen sich durch den Schiedsrichterskandal betrogen und fordern vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) Geld zurück. Wie die «Bild»-Zeitung meldet, können HSV-Fans, die zum manipulierten Pokalspiel des HSV beim Regionalligisten SC Paderborn (2:4) gereist waren, im Internet (www.hsv-supporters.de) ein an den DFB adressiertes Formular herunterladen. Mit dem Schriftstück versuchen die betroffenen Fans, die Kosten für Anreise und Eintrittskarten einzuklagen. 1600 bis 1800 Fans waren am 21. August vergangenen […]

Weiterlesen

Englischer Wettanbieter: Kontrollen mit der UEFA

Totoscheine der deutschen Oddset-Fußballwette. London (dpa) – Um Wettmanipulationen frühzeitig erkennen zu können, hat der englische Wettanbieter Betfair eine Vereinbarung mit der Europäischen Fußball-Union UEFA unterzeichnet. Demnach erhält die UEFA zukünftig bei verdächtigen Wetteinsätzen beispielsweise Informationen über die Identität des Wetters. «Dies ist ein wichtiger Schritt, um weiterhin die Integrität unserer Wettbewerbe sicherzustellen», erklärte UEFA-Generalsekretär Lars-Christer Olsson. «Es ist Teil unseres ständigen Versuchs, den Fußball vor Spielmanipulationen zu schützen, und erleichtert uns, bei verdächtig erscheinenden Resultaten an Informationen zu gelangen.» Betfair, das sich […]

Weiterlesen

Funktionär in Portugal angeklagt: Korruption

Jens Lehmann im November 2004. Porto (dpa) – Wegen des vor knapp einem Jahr aufgedeckten Schiedsrichterskandals in Portugal ist ein hoher Funktionär des Fußballverbandes FPF unter Anklage gestellt worden. Dabei handelte es sich um den Vizepräsidenten des FPF-Disziplinarausschusses, António Azevedo Duarte. Der Ex-Schiedsrichter sei dringend der Bestechlichkeit, der Amtsanmaßung und der Urkundenfälschung verdächtig, entschied die zuständige Ermittlungsrichterin Ana Cláudia Nogueira in Porto. Azevedo Duarte wurde bis auf weiteres von seinen Amtspflichten entbunden. Bei einer Verurteilung droht ihm eine mehrjährige Haftstrafe. […]

Weiterlesen

Torwart-Legende fordert Rückkehr von Lehmann

Jens Lehmann im November 2004. London (dpa) – Der deutsche Fußball-Nationaltorhüter Jens Lehmann hat beim FC Arsenal London Unterstützung aus den eigenen Reihen erhalten. Arsenals Torwart-Legende Bob Wilson sprach sich nach der 2:4-Heimpleite der «Gunners» in der Premier League gegen Manchester United für eine Rückkehr des Ex-Dortmunders in die Stamm-Elf des englischen Meisters aus. Wilson, 11 Jahre Profi und 28 Jahre Torwart-Trainer beim FC Arsenal, forderte im «Daily Telegraph», Lehmann müsse nach den zuletzt schwachen Auftritten seines Rivalen Manuel Almunia wieder […]

Weiterlesen

Spitzentrio vor dem Durchmarsch

Greuther Fürths Trainer Benno Möhlmann feuert seine Spieler an. München (dpa) – Noch 15 Spieltage bis zum Saisonende, doch angesichts des klaren Vorsprungs auf die schwächelnden Verfolger setzt das Spitzentrio in der 2. Fußball-Bundesliga zum Durchmarsch auf das große Ziel Aufstieg an. «Wir wollen den Schwung mitnehmen», gibt Manager Andreas Rettig von Spitzenreiter 1. FC Köln nach zwei Siegen und der tollen Bilanz von 13:4 Toren aus den ersten beiden Rückrunden-Partien als Parole aus. Wie für die «Geißböcke», die bei […]

Weiterlesen

Chelsea baut Vorsprung auf 11 Punkte aus

Arjen Robben in der Champions-League-Partie in Porto im Dezember 2004. London/Hamburg (dpa) – Der FC Chelsea hat in der englischen Fußball-Premier-League einen großen Schritt zum ersten Meistertitel seit 50 Jahren gemacht. Das Team von Trainer José Mourinho gewann am 25. Spieltag mit 1:0 (1:0) bei den Blackburn Rovers. Damit liegen die «Blues» mit 64 Zählern nun schon 11 Punkte vor Manchester United (53) und 13 Punkte vor Titelverteidiger FC Arsenal London (51). Den Siegtreffer für den Spitzenreiter, dem auch eine […]

Weiterlesen

Tolles Milan-Comeback und Juve-Pleite

Rom (dpa) – Der italienische Fußball-Meister AC Mailand hat sich in der Serie A im Titelrennen zurückgemeldet. Nach zwei vorherigen Niederlagen überrollten die Mailänder am 22. Spieltag Messina Calcio mit 4:1. Darüber hinaus profitierte der AC von der zweiten Saison-Niederlage des Spitzenreiters Juventus Turin. Der Rekordmeister (50 Punkte) verlor sein Heimspiel gegen Sampdoria Genua überraschend mit 0:1 und führt die Tabelle nun nur noch mit fünf Punkten vor Milan (45) an. Dahinter folgen Inter Mailand (38) und Udinese Calcio (37). […]

Weiterlesen
1 8.559 8.560 8.561 8.562 8.563 8.894