Timoschtschuk befürchtet keine Sprachprobleme

Anatoli Timoschtschuk jubelt nach einem UEFA-Cup-Spiel mit Zenit St. Petersburg. Moskau (dpa) – Der ukrainische Fußball-Nationalspieler Anatoli Timoschtschuk rechnet bei seinem neuen Verein Bayern München nicht mit Verständigungsproblemen. «Ich hatte Deutsch als erste Fremdsprache in der Schule», sagte der 30-Jährige von Zenit St. Petersburg der russischen Tageszeitung «Gaseta». Zudem habe er früher bei Jugendturnieren in Deutschland immer in Familien gewohnt. «Deshalb reicht mein Deutsch für Unterhaltungen. Bin ich erst im Land, dürfte auch der Rest keine Probleme bereiten.» Obwohl er […]

Weiterlesen

Nerlinger: Erst lernen, dann freischwimmen

Christian Nerlinger wird Sportdirektor bei Bayern. München (dpa) – Als Christian Nerlinger beim FC Bayern München seinerzeit für einen Praktikumsplatz vorsprach, hätte er sich nie träumen lassen, einmal den mächtigsten Manager im deutschen Fußball zu beerben.  Am 1. Juli wird der 36 Jahre alte Ex-Profi als Sportdirektor einen Teil der Hoeneß’schen Amtsgeschäfte übernehmen. «Es hat sich immer wieder gezeigt, dass wir viele ähnliche Ansichten haben. Und mir hat seine Liebe zum FC Bayern gefallen, seine absolute Freude für diesen Club zu arbeiten», lobte Uli Hoeneß, […]

Weiterlesen

Schiedsrichter Fandel beendet Karriere

Heribert Fandel stellt in einem Bundesligamatch einen Spieler vom Platz. Frankfurt/Main (dpa) – Herbert Fandel beendet seine erfolgreiche Schiedsrichter-Karriere. Dies gab der 45-Jährige aus Kyllburg in einem Interview auf der Internetseite des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bekannt. «Für mich war immer klar, dass ich dann aufhöre, wenn ich es selbst will. Es sollte ein Moment sein, in dem ich mit ausschließlich positiven Gedanken abschließen kann. Jetzt ist ­ nach einer langen Karriere ­ der richtige Zeitpunkt gekommen», sagte Fandel. Zu den […]

Weiterlesen

Beckenbauer zu Ribéry: Verlängern oder Freigabe

Franck Ribery steht weiter in München im Mittelpunkt des Interesses. München (dpa) – Bayern Münchens Aufsichtsrats-Chef Franz Beckenbauer hat im Millionen-Poker um den von Real Madrid umworbenen Bundesliga-Topstar Franck Ribéry deutlich Position bezogen. «Ich sehe nur zwei Lösungen: Ribéry verlängert vorzeitig seinen Vertrag, damit das Wechsel-Thema vom Tisch ist. Oder wir erteilen die Freigabe», sagte der Präsident des deutschen Fußball-Rekordmeister der «Bild»- Zeitung. Dabei würde Beckenbauer die erste Lösung, eine vorzeitige Verlängerung des noch bis 30. Juni 2011 laufenden Kontraktes, […]

Weiterlesen

SC Freiburg holt Du Ri Cha – Schlitte geht

Freiburg (dpa) – Aufsteiger SC Freiburg hat den Südkoreaner Du Ri Cha vom Zweitligisten TuS Koblenz für die kommende Saison in der Fußball-Bundesliga verpflichtet. Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler wechselt ablösefrei zu den Breisgauern. Das teilte der Verein mit. Der 39-malige Nationalspieler war zuvor bereits für Arminia Bielefeld, Eintracht Frankfurt und den FSV Mainz 05 aktiv. Verlassen wird die Freiburger Kevin Schlitte, dessen Wechsel zum Zweitligisten Hansa Rostock perfekt ist. Der 27-Jährige war 2007 zum SC gekommen und absolvierte 46 […]

Weiterlesen

Hertha BSC trennt sich von Manager Dieter Hoeneß

Dieter Hoeneß verlässt Hertha BSC Berlin. Berlin (dpa) – Am Ende ging es ganz schnell: Nach knapp 13 Jahren trennen sich die Wege von Hertha BSC und seinem Manager Dieter Hoeneß. «Hertha BSC und Dieter Hoeneß haben heute freundschaftlich und einverständlich vereinbart, das Vertragsverhältnis zum Saisonende aufzulösen. Die Vereinsgremien des Clubs und der Vorsitzende der Geschäftsführung hatten zuletzt unterschiedliche Auffassung über die zukünftige Vereins- und Geschäftspolitik», hieß es in der Pressemitteilung des Vereins fein umschrieben. Tatsache ist, dass der Hauptstadt-Club […]

Weiterlesen

Kamerun nur 0:0 – Nigeria mit erstem Sieg

Hamburg (dpa) – Kameruns Fußball-Nationalmannschaft muss um seine Teilnahme an der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika zittern. Das Team um Barcelonas Superstar Samuel Eto’o kam vor heimischen Publikum in Jaunde nicht über ein 0:0 gegen Marokko hinaus. Damit bleibt Kamerun, bei dem der deutsche Trainer Otto Pfister am 28. Mai zurückgetreten war, mit nach zwei Spieltagen mit einem Punkt Letzter der Gruppe A, die Gabun nach dem 3:0 (1:0) gegen Togo mit sechs Punkten anführt. Nur die jeweiligen Ersten der fünf […]

Weiterlesen

Energie bestätigt: Wollitz neuer Cheftrainer

Claus-Dieter Wollitz ist neuer Trainer von Energie Cottbus. Cottbus (dpa) – Claus-Dieter Wollitz ist neuer Trainer des Bundesliga-Absteigers FC Energie Cottbus. Der 43 Jahre alte Fußball-Lehrer tritt die Nachfolge des am letzten Wochenende zurückgetretenen Bojan Prasnikar an. Das bestätigte der Zweitligist. Sein früherer Club, der Zweitliga-Absteiger Osnabrück, teilte auf seiner Internetseite mit, dass Wollitz mit dieser Entscheidung sein fünfjähriges Engagement beim VfL beende. Mit Wollitz, der am Dienstag offiziell als Trainer vorgestellt wird, kehrt auch ein ehemaliger Energie-Profi nach Cottbus […]

Weiterlesen

Angreifer Boskovic kehrt zum SV Wehen zurück

Wiesbaden (dpa) – Zweitliga-Absteiger SV Wehen Wiesbaden hat sich mit Stürmer Danko Boskovic verstärkt. Wie der Fußball-Club mitteilte, kommt der 27-Jährige ablösefrei vom neuen Liga-Konkurrenten SV Sandhauen und erhält einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2011. Boskovic ist für die Wehener kein Unbekannter. Bereits in der Regionalliga-Saison spielte er für die Taunussteiner und erzielte in 26 Spielen 16 Tore.

Weiterlesen

Südkoreas Fußballer stolz auf sechste WM-Teilnahme

Seoul (dpa) – Nach der vorzeitigen Qualifikation für die Fußball- WM 2010 in Südafrika versinkt Südkorea im Freudentaumel. Kaum war Südkoreas siebter Einzug in eine WM-Endrunde in Folge durch das 2:0 über die Vereinigten Arabischen Emirate in Dubai perfekt, gratulierte Staatspräsident Lee Myung Baksei: «Ich gratuliere dem Team im Namen der ganzen Bevölkerung», ließ er der Mannschaft um Nationalcoach Huh Jung Moo bei ihrer Ankunft am Internationalen Flughafen Incheon bei Seoul übermitteln. Die Spieler hätten ihren Landsleuten ein «unendliches Gefühl […]

Weiterlesen

Holstein Kiel letzter Aufsteiger zur 3. Liga

Leipzig (dpa) – Holstein Kiel spielt in der kommenden Saison in der 3. Fußball-Liga. Das Team von Trainer Falko Götz sicherte sich durch einen 1:0-Heimsieg über den VfB Lübeck den Staffelsieg und den Aufstieg in der Regionalliga Nord. Der bis dahin punktgleiche Hallesche FC unterlag vor eigenem Publikum dem VFC Plauen mit 0:1. Als Aufsteiger aus den anderen Staffeln standen der 1. FC Heidenheim (Süd) und Borussia Dortmund II (West) bereits seit einer Woche fest.

Weiterlesen

Wieder die ersten am Kap – Oranje im WM-Fieber

Robin van Persie (r) im Zweikampf mit dem Isländer Indridi Sigurdsson. Amsterdam (dpa) – Jubel und Stolz fast ohne Grenzen: Einst waren die Holländer die ersten Europäer, die sich am Kap der Guten Hoffnung niederließen. Jetzt – gut 350 Jahre nachdem Jan van Riebeeck am Fuß das Tafelbergs eine Station zur Versorgung niederländischer Schiffe errichtete – erwiesen sich auch Hollands Nationalkicker mit dem 2:1 gegen Island als echte Südafrika-Pioniere. Dementsprechend euphorisch feierten Trainer, Spieler und Medien den Durchmarsch mit sechs […]

Weiterlesen

Südafrika vor dem Confed Cup: Lob und Tadel

Bernard Parker (m) im Zweikampf mit Murawski (l) aus Polen. Johannesburg (dpa) – Eine Woche vor dem Anpfiff des Confederations Cup hat Südafrika den letzten sportlichen Stresstest bestanden, aber die Kritik an der Organisation bleibt. Das Nationaltem «Bafana Bafana» bezwang in Sowetos Orlando-Stadion Polen mit 1:0 und geht damit mit neuem Selbstvertrauen ins Eröffnungsspiel des Confed Cups am 14. Juni gegen den Irak. Doch neben dem Lob für die sportliche Leistung der Nationalkicker dominierte in den Blättern am Kap vor […]

Weiterlesen

Japan dankt Schutzengel – Jubel in «down under»

Der Australia Joshua Kennedy (l) im Zweikampf mit Ebrahim Majid. Hamburg (dpa) – Japans Trainer Takeshi Okada dankte dem Schutzengel, sein australischer Kollege Pim Verbeek konnte sein Glück kaum fassen. Während Südkoreas Coach Huh Jung-moo als Dritter im Bunde des jubelnden Fußball-Trios aus der Asien-Zone bereits dem politisch verfeindeten Nachbarn Nordkorea die Daumen für die Qualifikation drückte, musste «Aussie»-Coach Verbeek den zweiten Einzug in die Endrunde nacheinander erstmal begreifen. «Es ist ein seltsames Gefühl. Du hast noch keine wirkliche Idee […]

Weiterlesen
1 6.104 6.105 6.106 6.107 6.108 8.576