Paderborn nach 4:1 in Düsseldorf Tabellenführer

Düsseldorf (dpa) – Der Zweitligaabsteiger SC Paderborn 07 ist durch einen 4:1 (2:1)-Auswärtssieg bei Fortuna Düsseldorf Tabellenführer der neuen 3. Liga.

Ahmet Cebe (4.) sorgte am Sonntag vor 15 028 Zuschauern für die frühe Düsseldorfer Führung. Durch einen Doppelpack von Neuzugang Dominick Kumbela (6./22.) drehte die Mannschaft von Trainer Pavel Dotschew noch vor dem Halbzeitpfiff das Spiel. Karsten Fischer (48.) und Jovan Damjanovic (65.) sorgten für einen auch in dieser Höhe verdienten Paderborner Sieg.

Aufgrund des besseren Torverhältnisses verdrängt der Zweitliga-Absteiger die SpVgg Unterhaching vom ersten Tabellenplatz. Die Düsseldorfer sind dagegen als Letzter der große Verlierer des Auftaktspieltages. In einem kampfbetonten Spiel zeigten auf Paderborner Seite vor allem Torhüter Kasper Jensen und Dotschews Lieblingsspieler Kumbela eine ansprechende Leistung. Bei der Heimmannschaft überzeugte lediglich Mittelfeldakteur Stephan Sieger.