Nationalmannschaft News und Ergebnisse, Nationalmannschaft Termine und Hintergrundinfos

Keine Absagen für Klinsmann

Neu-Isenburg (dpa) – Jürgen Klinsmann kann bei seiner Länderspiel-Premiere als Fußball-Bundestrainer in Österreich seine Wunschformation aufbieten. Vor dem Zusammentreffen in Neu-Isenburg blieb der 40-Jährige nach eigenen Angaben von Absagen für die Partie in Wien verschont. «Mit diesen Tagen beginnt das Projekt 2006. Das will ich den Spielern vermitteln», sagte Klinsmann.

Weiterlesen

Klinsmann überrascht nicht mit seinem Aufgebot

Jürgen Klinsmanns Gesicht bei der Bekanntgabe der Aufstellung. Frankfurt/Main (dpa) – Mit drei Torhütern, aber nur einem Neuling und ohne personelle Überraschung geht Jürgen Klinsmann in seine Länderspiel-Premiere als Fußball-Bundestrainer. Für das Prestigeduell der deutschen Nationalmannschaft in Wien gegen Österreich nominierte der neue Coach 19 Spieler, von denen gleich 17 an den unrühmlichen EM-Auftritten in Portugal beteiligt waren. Unbelastet von der EURO sind lediglich Debütant Frank Fahrenhorst und dessen Bremer Teamkollege Tim Borowski, der vor zwei Jahren zwei Mal zum […]

Weiterlesen

Stranzl und Wallner im Aufgebot Österreichs

Wien (dpa) – Österreichs Teamchef Hans Krankl hat die Bundesliga-Legionäre Martin Stranzl (VfB Stuttgart) und Roman Wallner (Hannover 96) für das Länderspiel gegen Deutschland in Wien nominiert. Sieben der 20 Spieler kommen vom Meister Grazer AK. Schiedsrichter der Partie ist der Italiener Pierluigi Collina. Das Aufgebot: Tor: Thomas Mandl (FC Basel), Andreas Schranz (Grazer AK) Abwehr: Anton Ehmann, Emanuel Pogatetz, Joachim Standfest (alle Grazer AK), Ferdinand Feldhofer, Martin Hiden (beide Rapid Wien), Mario Hieblinger (FC Kärnten), Martin Stranzl (VfB Stuttgart) […]

Weiterlesen

Klinsmann beruft nur einen Neuling

Frankfurt/Main (dpa) – Der neue Bundestrainer Jürgen Klinsmann hat Frank Fahrenhorst (Werder Bremen) als einzigen Neuling in das Aufgebot der deutschen Fußball-Nationalmannschaft für das Länderspiel am 18. August in Österreich berufen. Von den 19 Spielern, die Klinsmann für die Partie in Wien nominierte, war außer Fahrenhorst nur dessen Bremer Teamkollege Tim Borowski nicht am frühen Ausscheiden bei der EM in Portugal beteiligt. Berücksichtigt wurde auch Lukas Podolski vom Zweitligisten 1. FC Köln.

Weiterlesen

Klinsmann sortiert Bobic aus Nationalmannschaft-Kader

Stürmer Fredi Bobic fasst sich nach einer vergebenen Torchance an den Kopf. Hamburg (dpa) – Fußball-Bundestrainer Jürgen Klinsmann verzichtet im Testspiel in Wien gegen Österreich auf Fredi Bobic. Wie die Zeitung «Berliner Morgenpost» berichtet, hat Klinsmann den Stürmer von Hertha BSC Berlin von seiner Entscheidung unterrichtet. Derzeit gebe es keinen Platz für den 32-jährigen Bobic im Kader. Klinsmann gibt sein Aufgebot für die Partie in Wien im Frankfurt bekannt.

Weiterlesen

Klinsmanns Aufbruch mit Hindernissen

Völler (l), Klinsmann (m) und Löw schauen sich des Spiel Bayer-Hannover in der BayArena an. Berlin (dpa) – Es wird ein Aufbruch mit Hindernissen: Schon vor seiner ersten Nominierung ist Neu-Bundestrainer Jürgen Klinsmann von den alten Sorgen, Zwängen und Nöten des deutschen Fußballs eingeholt worden. Wenn der 40-jährige Klinsmann im DFB- Hauptquartier in Frankfurt (Main) den mit Spannung erwarteten 19- oder 20-köpfigen Kader für sein Trainer-Debüt am 18. August in Wien gegen Österreich bekannt geben wird, kann Vieles trotz Klinsmanns […]

Weiterlesen

Deislers Comeback im Nationalteam aufgeschoben

Sebastian Deisler sitzt in der Hamburger AOL-Arena auf dem Rasen. München (dpa) – Der deutliche Einspruch von Felix Magath hat die rasche Rückkehr von Hoffnungsträger Sebastian Deisler in die Fußball-Nationalmannschaft wohl erst einmal verhindert. «Es gefällt mir nicht, wenn jemand von Null auf 100 in jedem Wettbewerb dabei ist», sprach sich der Trainer des FC Bayern München mit deutlichen Worten erneut gegen Deislers Einsatz schon im Länderspiel gegen Österreich am 18. August aus. Magath hatte zuvor ein Telefonat mit Bundestrainer […]

Weiterlesen

Deisler beim Weg zurück ins Nationalteam gebremst

Sebastian Deisler sitzt in der Hamburger AOL-Arena auf dem Rasen. München (dpa) – Der deutliche Einspruch von Felix Magath hat die rasche Rückkehr von Hoffnungsträger Sebastian Deisler in die Fußball-Nationalmannschaft wohl erst einmal verhindert. «Es gefällt mir nicht, wenn jemand von Null auf 100 in jedem Wettbewerb dabei ist», sprach sich der Trainer des FC Bayern München mit deutlichen Worten erneut gegen Deislers Einsatz schon im Länderspiel gegen Österreich am 18. August aus. Magath hatte zuvor ein Telefonat mit Bundestrainer […]

Weiterlesen

Ziege hält eigene Zukunft im DFB-Team für «offen»

Christian Ziege verlässt nach dem Auftaktspiel in Bielefeld das Spielfeld. Bielefeld (dpa) – Für Christian Ziege ist seine Zukunft in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ungewiss. «Wenn Jürgen Klinsmann mich im Kopf hat, wird er sich sicher melden. Oder auch nicht», sagte der 72-malige Nationalspieler nach dem 0:0 von Borussia Mönchengladbach beim Bundesliga-Auftakt in Bielefeld. «Ich habe einfach zu gern im DFB-Team gespielt, als dass ich es einfach hinwerfen würde. Es ist offen», meinte der 32 Jahre alte Neu- Gladbacher, der sich […]

Weiterlesen

Klinsmann plant weiter mit EM-Spielern

Jürgen Klinsmann auf einer Pressekonferenz des DFB in Frankfurt am Main. Hamburg (dpa) – Jürgen Klinsmann hält sich für seine Personalplanungen alle Optionen offen und verzichtet auf schnelle Konsequenzen aus dem vorzeitigen EM-Ausscheiden. Bis auf Jens Jeremies, der von sich aus seinen Rücktritt aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft verkündet hatte, will der neue Bundestrainer keinen Portugal-Fahrer trotz der teilweise schwachen Vorstellungen bei der Europameisterschaft aus seinem Perspektiv-Kader für die WM 2006 im eigenen Land ausschließen. «Keinem wird die Tür zugeschlagen», erklärte […]

Weiterlesen

Jens Lehmann über DFB-Troika erfreut

Jens Lehmann macht im März Dehnübungen. London (dpa) – Jens Lehmann hat die Troika-Lösung für die deutsche Nationalmannschaft mit Jürgen Klinsmann, Oliver Bierhoff und Jürgen Löw begrüßt. Was Lehmann unter der neuen Führung genau erwartet, weiß er allerdings noch nicht. «Es ist immer gut, wenn intelligente Leute eine Aufgabe anpacken», sagte die Nummer zwei unter den deutschen Torhütern beim Tag der offenen Tür seines Arbeitgebers FC Arsenal. Eigene Ansprüche meldet er jedenfalls nicht laut an. «Wir müssen abwarten. In Wien […]

Weiterlesen

Klinsmann im ersten Gewissenskonflikt

Jürgen Klinsmann spricht während einer Pressekonferenz des DFB. Hamburg (dpa) – Branchenführer Bayern München bedrängte den neuen Teamchef der Nationalmannschaft, für das Länderspiel am 18. August in Österreich auf eine Nominierung des wieder erstarkten Sebastian Deisler zu verzichten. «Er braucht noch Zeit. Es wäre nicht gut, ihn zu früh unter Druck zu setzen», sagte Trainer Felix Magath. Noch deutlicher wurde Manager Uli Hoeneß: «Er soll sich erst stabilisieren und einige Spiele für den FC Bayern machen. Er soll 2006 die […]

Weiterlesen

Klinsmann: Kein Freibrief für Kahn im DFB-Team

Der neue Bundestrainer Jürgen Klinsmann (r) und Rudi Völler (l) in der BayArena. Hamburg (dpa) – Unter dem neuen Bundestrainer Jürgen Klinsmann muss sogar Oliver Kahn um seinen Platz in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bangen. In einem Interview mit der «Bild am Sonntag» betonte Klinsmann, dass es künftig auch für den Kapitän und Nationalkeeper keinen Freibrief gibt. «Wir haben das Glück, mit Kahn und Lehmann zwei Weltklasse-Torhüter zu haben. Und mit Timo Hildebrandt einen Kerl, der auf dem Weg dahin ist», […]

Weiterlesen

Österreichs Trainer: Deutschland falsches Vorbild

Berlin (dpa) – Vor dem Länderspiel gegen Deutschland hat Österreichs Nationaltrainer Hans Krankl den deutschen und den österreichischen Fußball kritisiert und eine Emanzipation der Österreicher vom «großen Bruder» gefordert. «Wir hatten das falsche Vorbild», sagte Krankl in einem Interview mit dem in Berlin erscheinenden «Tagesspiegel am Sonntag». 25 Jahre lang habe sich Österreich nur an Deutschland orientiert. «In der Fußballausbildung, in der Trainerausbildung, im Training. Das war falsch, weil auch Deutschland falsch lag.» Es sei in beiden Ländern nur noch […]

Weiterlesen

Hoeneß erwartet mit Klinsmann bessere Kooperation

München (dpa) – Bayern Münchens Manager Uli Hoeneß erwartet von der neuen Führung der Fußball-Nationalmannschaft unter Bundestrainer Jürgen Klinsmann im Vergleich zu dessen Vorhänger Rudi Völler eine bessere Kooperation mit der Bundesliga. «Es muss ein permanter Meinungsaustausch stattfinden, alle zwei, drei Wochen. Das war mir bei Völler zu wenig, den ich meistens nur in Leverkusen auf der Tribüne gesehen habe», sagte Hoeneß in einem Interview mit der Münchner Tageszeitung «tz». Der Bayern-Manager kündigte für die nahe Zukunft ein Treffen mit […]

Weiterlesen
1 241 242 243 244 245 256