Nationalmannschaft News und Ergebnisse, Nationalmannschaft Termine und Hintergrundinfos

Bierhoff: Nationalelf war für Deisler kein Druck

Sebastian Deisler bei einem Regionalliga-Spiel im April. Turin (dpa) – Die sportliche Leitung der Fußball-Nationalmannschaft hat Sebastian Deisler nach seinem gesundheitlichen Rückschlag jede Unterstützung zugesichert und einen Platz im DFB-Team weiter reserviert. «Wir werden natürlich auf ihn warten», sagte Oliver Bierhoff der dpa. Der Team-Manager und Bundestrainer Jürgen Klinsmann hatten sofort Verbindung zu Bayern-Manager Uli Hoeneß aufgenommen und sich über Deislers Erkrankung informiert. «Das ist natürlich nicht so positiv, aber mit Unterstützung von vielen Seiten wird er wieder zurück kommen», […]

Weiterlesen

Deutschland spielt am 26. März in Slowenien

Jürgen Klinsmann während einer Pressekonferenz. Frankfurt/Main (dpa) – Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bestreitet am 26. März 2005 in Celje ein Freundschaftsspiel in Slowenien. Es ist der erste Vergleich in der Länderspiel-Geschichte der beiden Nationen. Damit ist der Testspiel-Kalender von Bundestrainer Jürgen Klinsmann bis zum Konföderationen-Pokal vom 15. bis 29. Juni im eigenen Land mit insgesamt neun Partien komplett. Dem Heimspiel am 17. November in Leipzig gegen Kamerun folgt kurz vor Weihnachten die Asienreise, bei der die DFB-Auswahl in Yokohama gegen Japan […]

Weiterlesen

Beckenbauer fordert Ende der Torwart-Debatte

München (dpa) – Im Torwart-Streit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft hat Franz Beckenbauer ein Machtwort von Nationaltrainer Jürgen Klinsmann gefordert. «Er muss jetzt auf den Tisch hauen», sagte der frühere Weltmeister-Trainer am Rande einer Veranstaltung in München. «Man muss jetzt endlich mal aufhören», so Beckenbauer. «Das langweilt jeden.» Vor allem Jens Lehmann müsse sein wiederholtes Störfeuer einstellen. «Das geht halt einfach nicht.»

Weiterlesen

Schäfer verteidigt Kahn: «Wichtigster deutscher Torwart»

Kameruns Nationaltrainer Winfried Schäfer spricht auf einer Pressekonferenz. Karlsruhe (dpa) – Winfried Schäfer hat seinem früheren Schützling Oliver Kahn im Torhüter-Streit der Fußball-Nationalmannschaft den Rücken gestärkt und davor gewarnt, ihn zu demontieren. «Es ist unheimlich gefährlich, ihn in die Waden zu beißen, weil man ihn als Führungsspieler verlieren könnte», sagte der Nationaltrainer Kameruns am Rande eines Ballspiel-Symposiums in Karlsruhe. Als Bundestrainer, sagte Schäfer in Richtung seines Kollegen Jürgen Klinsmann, müsse man wissen, «wer mir in der Mannschaft hilft. Deshalb ist […]

Weiterlesen

Klinsmann versichert Kahn Fairness

Nationaltorhüter Oliver Kahn muss sich der Konkurrenz stellen. München (dpa) – «Gelbe Karte» für Timo Hildebrand, aufmunternde Worte für Oliver Kahn: Bundestrainer Jürgen Klinsmann hat dem Bayern-Kapitän nach dem Aus für Torwart-Trainer Sepp Maier absolute Fairness und eine Führungsposition im Kampf um die Nummer 1 bei der WM 2006 zugesichert. Erstmals bekam dagegen im Torhüterstreit der Nationalmannschaft auch Timo Hildebrand die kompromisslose Linie der neuen Führung zu spüren. Der Schlussmann des VfB Stuttgart erhält für seine in einem Interview geübte […]

Weiterlesen

«MV» stärkt Klinsmann: Er macht nichts unvernünftig

Gerhard Mayer-Vorfelder während der Sondersitzung des DFB-Präsidiums im Juli. Berlin (dpa) – Jürgen Klinsmann lässt sich vom ersten Gegenwind nicht den kleinsten Moment aus der Ruhe bringen. Die Kampfansage des aussortierten Sepp Maier konnten den Bundestrainer nicht zu einer Gegenreaktion provozieren. Auch die Münchner Sorgen um eine mögliche «Vetternwirtschaft» durch die Installation von Andreas Köpke oder die verbalen Dauer-Attacken von Rekordnationalspieler Lothar Matthäus ließen ihn kalt. «Da wird noch viel mehr auf uns zukommen bis zur WM 2006», erklärte Klinsmann. […]

Weiterlesen

Breitner kritisiert Klinsmanns Umgang mit Problemen

München (dpa) – Ex-Nationalspieler Paul Breitner hat Bundestrainer Jürgen Klinsmann mangelnde Auseinandersetzung mit den Problemen nach Fußball-Länderspielen vorgeworfen. Die Entlassung von Torwarttrainer Sepp Maier und die ungeklärte Frage nach der Nummer eins im deutschen Tor «ist die zweite Kiste, die er zurücklässt und nach Kalifornien verduftet», sagte Breitner im Bayerischen Fernsehen. Nach dem Spiel gegen Brasilien habe Klinsmann «den unseligen Quartierstreit» entfacht, nun mit der Torhüterproblematik erneut für Aufregung gesorgt. «Man muss fragen, ob das stilvoll ist, oder ob es […]

Weiterlesen

DFB-Präsident spricht mit Köpke

Torhüter Andreas Köpke fällt beim EM-Finale 1996 in London jubelnd auf die Knie. Berlin (dpa) – Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ist in die Gespräche mit dem designierten neuen Bundestorwart-Trainer Andreas Köpke eingetreten. Team-Manager Oliver Bierhoff sagte der dpa, dass DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder mit dem Ex-Nationalspieler telefoniert habe. In den nächsten Tagen soll ein Meeting mit Mayer-Vorfelder, Bierhoff und Köpke folgen. Schön wäre es, «wenn wir bis zum DFB-Bundestag einen Abschluss präsentieren können», umriss Bierhoff den Zeitplan.

Weiterlesen

Zwanziger zu Maier-Aus: «Richtig so»

DFB-Schatzmeister Theo Zwanziger posiert vor der DFB-Zentrale in Frankfurt am Main. Berlin (dpa) – Der designierte geschäftsführende DFB-Präsident Theo Zwanziger hat die Trennung von Torwart-Trainer Sepp Maier als zwangsläufige Maßnahme eingestuft. «Richtig so», erklärte Zwanziger im SWR. Es sei nicht gut für den Erfolg, «wenn man so in die Öffentlichkeit geht», sagte der Schatzmeister des Deutschen Fußball- Bundes (DFB) zum Verhalten und Maiers parteiischen Äußerungen in der Auseinandersetzung zwischen Oliver Kahn und Jens Lehmann. Trotz des Streits um die Quartierfrage […]

Weiterlesen

Klinsmann trennt sich von Torwart-Trainer Maier

Sepp Maier legt sich beim Training die Bälle zurecht. Teheran/München (dpa) – Übernächtigt und hundemüde kehrten die deutschen Sieger vom unvergesslichen Iran-Gastspiel zurück, das für Sepp Maier die letzte Dienstreise als Bundestorwart-Trainer war. Als großer Gewinner des 2:0-Sieges von Teheran konnte dagegen Jens Lehmann den strapaziösen Trip verbuchen, zumal noch vor seiner abendlichen Weiterreise nach London die Absetzung des einflussreichen Kahn-Lobbyisten offiziell vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) verkündet wurde. «Wir haben von Sepp gefordert, dass er eine gewisse Neutralität hat. Das […]

Weiterlesen

Köpke will rasch Klarheit

Andreas Köpke (r) und Jürgen Klinsmann posieren vor Köpkes Abschiedsspiel 2001. München (dpa) – Ex-Nationaltorhüter Andreas Köpke will die Gespräche mit Bundestrainer Jürgen Klinsmann und dem Deutschen Fußball-Bund über die geplante Nachfolge von Sepp Maier möglichst rasch zu einem Ergebnis führen. «Ich gehe davon aus, dass bis Mitte der Woche Klarheit herrscht», sagte Köpke in der ARD-Sportschau. Die Verpflichtung sei noch nicht «hundertprozentig perfekt», seine Arbeit als Torwart-Trainer solle aber «wesentlich komplexer» werden und die U 21 und Team 2006 […]

Weiterlesen

Matthäus geht auf Klinsmann los

Lothar Matthäus feuert im Juni 2004 das ungarische Nationalteam an. München (dpa) – Die Ablösung von Sepp Maier als Bundestorwart-Trainer ist bei Lothar Matthäus auf scharfe Kritik gestoßen. «Menschlich ist das ein sehr großer Verlust für den DFB, aber dort geht es ja schon seit Jahren nicht mehr um Menschlichkeit. Gerade seit Jürgen da ist. Er ist ein Killer», sagte der Fußball-Rekordnationalspieler in einem Interview mit der Münchner «tz» und reagierte damit auf die Entscheidung von Bundestrainer Jürgen Klinsmann nach […]

Weiterlesen

Neue Offenheit im Iran beim Fußballfest

Drei junge deutsche Frauen aus Deutschland winken Kopftücher tragend mit Fahnen. Teheran (dpa) – Rockmusik, Lasershow und sogar Frauen im Stadion: Mit einer seit der islamischen Revolution nie gekannten Offenheit hat der Iran das Fußball-Fest gegen Deutschland zelebriert. «Die Fußball-Fans im Land hatten die Möglichkeit, ein historisches Ereignis mitzuerleben, dass es in Iran noch nie gegeben hat», erklärte Trainer Branco Ivankovic, der dem 0:2 und den vergebenen Chancen seiner Spieler nicht hinterher trauerte. Der Wert der Partie gegen den Vizeweltmeister […]

Weiterlesen

Klinsmann: «Solche Ereignisse prägen die Mannschaft»       

Jürgen Klinsmann spricht während einer Pressekonferenz. Was nehmen Sie mit vom ersten Länderspiel in Iran?   Klinsmann: «Zum einen, wie sich diese sehr junge Mannschaft beweist und in so einer Atmosphäre zeigt. Das verdient allerhöchsten Respekt, vor über 100 000 Zuschauern 2:0 zu gewinnen, vor allem die Art und Weise, wie die Mannschaft das Spiel in der zweiten Halbzeit dominiert hat.» Und der andere Aspekt? Klinsmann: «Wichtig war auch, dass die Mannschaft eine persönliche Erfahrung machen konnte. Ob es beim Spiel […]

Weiterlesen

Debütanten Hitzlsperger und Mertesacker glücklich

Per Mertesacker (r) kämpft mit Vahid Hashemian (l) um den Ball. Teheran (dpa) – Ein Länderspiel-Debüt vor 110 000 Zuschauern, wie es die Neulinge vier und fünf in der noch kurzen Amtszeit von Jürgen Klinsmann beim 2:0-Erfolg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Teheran gegen den Iran feiern durften, ist wahrlich nicht alltäglich. Großen Anteil am Sieg hatten sie nicht mehr, dennoch strahlten Thomas Hitzlsperger und Per Mertesacker förmlich um die Wette. «Das war ein Erlebnis, das mir keiner nehmen wird», meinte der […]

Weiterlesen
1 221 222 223 224 225 245