Nach Achillessehnenriss: Bartels mit ins Trainingslager

Nach Achillessehnenriss: Bartels mit ins Trainingslager
Bildhinweis: Fin Bartels fährt mit ins Trainingslager. Foto: Jörg Sarbach

Bremen (dpa) – Fußball-Bundesligist Werder Bremen reist mit dem Langzeit-Verletzten Fin Bartels am 2. Januar ins Trainingslager nach Südafrika. «Fin wird dabei sein», sagte Werders Sportchef Frank Baumann dem Internetportal Deichstube.

Bartels hatte sich vor über einem Jahr einen Achillessehnenriss erlitten und soll im Trainingslager an das Mannschaftstraining herangeführt werden.

«Es hat sich sehr vernünftig entwickelt. Fin ist auf einem guten Weg. Wir müssen jetzt schauen, wie er die Steigerung der Belastung verkraften wird», sagte Baumann. Der 31 Jahre alte Bartels war im Herbst schon einmal teilweise ins Mannschaftstraining zurückgekehrt, hatte danach aber einen Rückschlag erlitten.

Bet3000 » Beste Quoten und 150 EUR Bonus



Verwandte Themen: