Lokvenc verlässt Kaiserslautern

Lokvenc verlässt Kaiserslautern
Lokvenc verlässt Kaiserslautern
Vratislav Lokvenc gewinnt ein Kopfballduell gegen Gladbachs Milan Obradovic.

Kaiserslautern (dpa) – Vratislav Lokvenc wird den Fußball-Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern zum Ende der Saison verlassen. «Ich gehe definitiv», erklärte der 30-Jährige nach dem Bundesligaspiel gegen Borussia Mönchengladbach (2:2).

Wohin Lokvenc wechselt, will der tschechische Nationalstürmer nach der Partie gegen Wolfsburg bekannt geben. Die Entscheidung, wohin er geht, fällt laut Lokvenc‘ Aussage zwischen dem VfL Bochum und Hertha BSC.

Schreibe einen Kommentar