«Löwen» verlieren zum Auftakt des Alpencups

Schwaz (dpa) – Fußball-Zweitligist TSV 1860 München hat zum Auftakt des Alpencups gegen den dänischen Vizemeister Bröndby Kopenhagen mit 2:3 (1:2) verloren.

Vor 500 Zuschauern in Schwaz (Tirol) trafen Karlheinz Pflipsen (2./Foulelfmeter) und Emmanuel Krontiris (67.) für die «Löwen». Slobodan Komljenovic (15.) erzielte ein Eigentor, die weiteren Tore für Kopenhagen schossen Johan Elmander (35.) und Martin Retov (60.). Die nächste Partie bestreitet der TSV 1860 am Freitag gegen Besiktas Istanbul.

Schreibe einen Kommentar