Lisztes will in Bremen bleiben

Bremen (dpa) – Fußballprofi Krisztian Lisztes will bei Bundesliga-Tabellenführer Werder Bremen bleiben. Der Mittelfeldspieler hat nach Angaben des Vereins erklärt, dass er ein von Werder unterbreitetes Angebot annimmt.

Zu Beginn des Jahres hatte es zwischen dem Verein und dem ungarischen Nationalspieler Meinungsverschiedenheiten über die weitere Zusammenarbeit gegeben. Der SV Werder Bremen hatte nach der schweren Knieverletzung von Lisztes angekündigt, dem Spieler eine Verlängerung des zum Saisonende auslaufenden Vertrages anzubieten. Lisztes hatte zuletzt im Februar ein verbessertes Angebot abgelehnt, danach jedoch noch keinen neuen Arbeitgeber für die nächste Spielzeit gefunden.

Schreibe einen Kommentar