Khedira fällt mit Oberschenkelzerrung vorerst aus

Khedira fällt mit Oberschenkelzerrung vorerst aus
Bildhinweis: Sami Khedira (r) wird bei seiner verletzungsbedingten Auswechslung von Cristiano Ronaldo getröstet. Foto: Jose M. Fernandez De Velasco/gtres

Turin (dpa) – Der italienische Fußball-Meister Juventus Turin muss für unbestimmte Zeit auf Sami Khedira verzichten. Der deutsche Weltmeister von 2014 laboriere an einer Oberschenkelzerrung, teilte der Club mit. 

Der 31-Jährige hatte sich die Verletzung im Champions-League-Spiel beim FC Valencia (2:0) zugezogen und musste ausgewechselt werden. Khediras Teamkollege und ehemaliger Bayern-Spieler Douglas Costa verletzte sich ebenfalls in der Partie. Er soll noch genauer untersucht werden.

tipico Sportwetten » 100 EUR Bonus kassieren - Jetzt wetten und gewinnen!



Verwandte Themen: