Fussball International News und Transfers, Ergebnisse International, …

Sparta Prag streicht Poborsky aus dem Kader

Karel Poborsky (vo) während eines WM-Qualifikationsspiels im März. Prag (dpa) – Tschechiens Rekord-Fußballnationalspieler Karel Poborsky ist von seinem Verein Sparta Prag wegen eines Streits mit Trainer Jaroslav Hrebik auf unbestimmte Zeit aus dem Kader gestrichen worden. Der 107fache Nationalspieler hatte Hrebik zuvor «falsche Trainingsmethoden» vorgeworfen und war vom Kapitänsamt zurückgetreten. Der Verein könne keinen öffentlichen Angriff auf den Trainer akzeptieren, sagte ein Sparta-Sprecher. Der Champions-League-Teilnehmer steckt seit Wochen in einer spielerischen Krise. Medien in Prag schließen nicht aus, dass der […]

Weiterlesen

Trainer befreit – Kidnapper forderten 5 Millionen

Der Trainer von Cruz Azul, Ruben Omar Romano, kurz vor seiner Entführung. Mexiko-Stadt (dpa) – Zwei Monate nach seiner Entführung ist der Fußballtrainer Rubén Omar Romano in Mexiko mit einer Polizeiaktion befreit worden. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft wurden sieben mutmaßliche Kidnapper festgenommen. Der aus Argentinien stammende Romano, Trainer des mexikanischen Erstligisten Cruz Azul, wurde nicht verletzt. Der Sportler war am 19. Juli entführt und in einer Wohnung im Stadtteil Iztapalapa der mexikanischen Hauptstadt gefangen gehalten worden. Nach den Worten von […]

Weiterlesen

Nedved spielt nicht mehr für Tschechien

Der Tscheche Pavel Nedved verzieht den Mund. Prag (dpa) – Pavel Nedved wird nicht mehr für die tschechische Fußball-Nationalmannschaft spielen. Er wolle eine Überbelastung seines Körpers vermeiden und sich auf seinen italienischen Verein Juventus Turin konzentrieren. Das sagte der 83-malige Nationalspieler im Prager Rundfunk: «Wenn man 33 Jahre alt ist, ist es schwer, auf mehreren Hochzeiten zu tanzen.» Nedved war 2003 zu Europas «Fußballer des Jahres» gewählt worden und verlor 1996 mit Tschechien das EM-Finale in London gegen Deutschland (1:2). […]

Weiterlesen

Entführter Trainer in Mexiko von Polizei befreit

Der Trainer von Cruz Azul, Ruben Omar Romano, kurz vor seiner Entführung. Mexiko-Stadt (dpa) – Zwei Monate nach seiner Entführung ist der Fußballtrainer Rubén Omar Romano in Mexiko mit einer Polizeiaktion befreit worden. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft wurden sieben mutmaßliche Kidnapper festgenommen. Der aus Argentinien stammende Romano, Trainer des mexikanischen Erstligisten Cruz Azul, wurde nicht verletzt. Der Sportler war am 19. Juli entführt und in einer Wohnung im Stadtteil Iztapalapa der mexikanischen Hauptstadt gefangen gehalten worden. Weitere Details zu der […]

Weiterlesen

FC Barcelona weiter außer Tritt – Celta Vigo vorn

Barcelonas brasilianischer Stürmerstar Ronaldinho jongliert den Ball. Madrid (dpa) – Der spanische Fußballmeister FC Barcelona ist derzeit nur ein Schatten seiner selbst. Die Katalanen erreichten nach einer schwachen Darbietung im Punktspiel gegen den FC Valencia nur ein 2:2 (1:0) und fielen in der Primera División auf den zehnten Rang zurück. Der Franzose Ludovic Giuly (44. Minute) hatte «Barça» in Führung gebracht, aber David Villa (52./53.) drehte innerhalb von 60 Sekunden den Spieß um. Zuerst verwandelte der Torjäger einen umstrittenen Foulelfmeter, dann nutzte […]

Weiterlesen

Milan feiert vor Schalke-Spiel Auferstehung

Milans Andrej Schewtschenko schließt mit dem rechten Fuß ab. Mailand (dpa) – Pünktlich vor dem Champions League-Duell mit Schalke 04 feiert der AC Mailand Auferstehung. Mit dem 2:0-Sieg gegen Lazio Rom schoss sich der Vorjahresfinalist am vierten Serie A-Spieltag aus der Krise. «Aufatmen bei Milan», titelte die «La Gazzetta dello Sport» nach dem zweiten Saisonsieg des Titelaspiranten. Auch die immer lauter gewordene Kritik an Trainer Carlo Ancelotti ist vorerst verstummt. «Das war ein großer Schritt voran», sagte der 46-jährige Coach, […]

Weiterlesen

Matthäus wählt den Schleudersitz bei Saloniki

Lothar Matthäus wechselt wohl nach Griechenland. Athen (dpa) – Lothar Matthäus wird Trainer des griechischen Traditionsvereins PAOK Saloniki. Dies gab Club-Präsident Giannis Goumenos im griechischen Radio bekannt. Der Vertrag mit einer Laufzeit von zwei Jahren soll am 26. September unterzeichnet werden. Matthäus wird nach PAOK-Angaben in der nordgriechischen Hafenstadt erwartet, um sich ein Bild von der Mannschaft beim Spiel gegen Aigaleo Athen zu machen. Sein Jahresgehalt soll sich nach Medienangaben auf rund 550 000 Euro belaufen. Allerdings muss Matthäus noch sein […]

Weiterlesen

Matthäus wird Trainer von PAOK Saloniki

Lothar Matthäus wechselt wohl nach Griechenland. Athen (dpa) – Lothar Matthäus wird Trainer des nordgriechischen Traditionsvereins PAOK Saloniki. Dies gab der Club-Präsident Giannis Goumenos im griechischen Radio bekannt. Der Vertrag mit einer Laufzeit von zwei Jahren soll am kommenden Montag unterzeichnet werden. Matthäus werde nach PAOK-Angaben am 25. September in der nordgriechischen Hafenstadt erwartet, um sich ein Bild von der Mannschaft beim Spiel gegen Aigaleo Athen zu machen. Nach Presseberichten soll das Jahreshonorar 550 000 Euro betragen.

Weiterlesen

Jungstar Messi muss in Spanien weiter zuschauen

Ein gut gelaunter Michael Ballack zeigt ein Lächeln. Madrid (dpa) – Der Argentinier Lionel Messi, der im Juli das Fußballteam seines Landes in den Niederlanden zum Gewinn der U-20-Weltmeisterschaft geschossen hatte, muss in der spanischen Liga bis auf weiteres zuschauen. Die Vereine der Primera División entschieden nach Presseberichten, dass der FC Barcelona den Ausnahmestürmer nicht einsetzen darf. Der 18-Jährige gelte als Nicht-EU-Bürger und dürfe daher nicht in den Kader von «Barça» aufgenommen werden. Der spanische Meister habe mit dem Brasilianer Ronaldinho, […]

Weiterlesen

Vertragsstreit: Udine streicht Iaquinta aus Kader

Udineses Vincenzo Iaquinta jubelt nach seinen drei Treffern gegen Panathinaikos. Udine (dpa) – Mit ungewöhnlicher Härte geht der italienische Fußballerstligist Udinese Calcio gegen seinen Stürmerstar Vincenzo Iaquinta vor. Weil der 25-Jährige seinen 2007 auslaufenden Vertrag mit Udine nicht vorzeitig verlängert, hat der Club ihn vor dem Topspiel gegen Rekordmeister Juventus Turin aus dem Kader gestrichen. Noch in der letzten Woche hatte Iaquinta den Club mit drei Toren im Alleingang zum 3:0-Sieg im Champions League-Spiel gegen Panathinaikos Athen geschossen. Mit rund […]

Weiterlesen

Real verzichtet auf Anfechtung von Niederlage

Beckham (r) wirkt nach einem Ballverlust gegen Espanyols de la Pena ratlos. Madrid (dpa) – Real Madrid verzichtet auf eine Anfechtung seiner 0:1-Niederlage bei Espanyol Barcelona, obwohl dem Schiedsrichter nach Ansicht des spanischen Fußballrekordmeister in dem Punktspiel ein Regelverstoß unterlaufen war. «Aus Respekt vor Espanyol und vor den Unparteiischen insgesamt werden wir gegen die Wertung der Partie keinen Einspruch einlegen», teilte Real-Präsident Florentino Pérez mit. In dem Spiel hatte der Referee nach Darstellung der «Königlichen» gepfiffen, bevor Jarque den Ball […]

Weiterlesen

Fußball-Legende Weah ist Liberias Hoffnung

George Weah hält während seiner Wahlkampftour im September eine Rede. Nairobi/Monrovia (dpa) – Als in George Weah der erste Weltfußballer Afrikas im August durch die Straßen seiner Geburtsstadt fuhr, herrschte in Monrovia Volksfeststimmung. Zehntausende Menschen jubelten ihm zu, die «Three Kings Band» spielte Reggae, Tänzer wirbelten herum. «Wir wollen Weah, wir wollen Weah» und «Weah, wir lieben dich, das ist die Wahrheit» schrien junge Fans, die stundenlang in der sengenden Hitze auf ihren Helden gewartet hatten. George Manneh Weah ließ […]

Weiterlesen

Barcelona verlängert mit Trainer Rijkaard bis 2009

Frank Rijkaard bei einer Champions-League-Pressekonferenz in Bremen. Barcelona (dpa) – Einen Tag nach seiner ersten Saisonniederlage hat der spanische Fußballmeister FC Barcelona seinen Vertrag mit Trainer Frank Rijkaard um zwei Jahre bis 2009 verlängert. «Barça»-Präsident Joan Laporta setzte damit seine Linie fort, die Stützen des Meisterteams langfristig an den Club zu binden. Rijkaard bezieht nach Presseberichten künftig ein aufgestocktes Jahresgehalt von drei Millionen Euro plus Prämien. Der Niederländer hatte den Katalanen in der vorigen Saison nach einer sechsjährigen Durststrecke erstmals wieder zum […]

Weiterlesen

Madrid prüft Anfechtung von Pleite bei Espanyol

Beckham (r) wirkt nach einem Ballverlust gegen Espanyols de la Pena ratlos. Madrid (dpa) – Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid prüft eine Anfechtung seiner 0:1-Niederlage im Punktspiel bei Espanyol Barcelona. Die Clubführung beauftragte nach Presseberichten ihre Juristen zu prüfen, ob am «grünen Tisch» eine Wiederholung der Partie durchgesetzt werden kann. Die «Königlichen» argumentierten, dem Siegtreffer Espanyols sei ein Regelverstoß des Schiedsrichters vorausgegangen. Der Referee habe gepfiffen, bevor Jarque den Ball ins Tor der Madrilenen geköpft habe. Der Treffer hätte nicht […]

Weiterlesen

Argentiniens erfolgreichster TV-Moderator: Maradona

Maradona (r) unterhält sich im August in der Show mit Tennisspieler oria. Buenos Aires (dpa) – Als Moderator seiner eigenen Fernsehshow ist Diego Maradona ein unglaubliches Comeback in Argentinien gelungen. In dem Showspektakel, einer Mischung aus Prominententalk, Sportmagazin und Fernsehmesse, feiert er seine Gäste – und natürlich vor allem sich selbst. Es ist eine stolze Hommage an das größte Sportidol, das Argentinien je verehrt hat. Und anderseits ist es der Rettungsring für den nach jahrelangen Eskapaden fast schon Tod gesagten. […]

Weiterlesen
1 2.134 2.135 2.136 2.137 2.138 2.244