Liverpool-Kapitän Henderson verpasst Rest der Saison

Liverpool-Kapitän Henderson verpasst Rest der Saison
Bildhinweis: Liverpools Kapitän Jordan Henderson liegt während des Spiels gegen Brighton am Boden und hält sich das linke Knie. Foto: Paul Childs/Nmc Pool/PA Wire/dpa

Liverpool (dpa) – Liverpools Kapitän Jordan Henderson wird die restlichen vier Spiele der Premier-League-Saison wegen einer Verletzung am linken Knie verpassen, teilte Jürgen Klopp, Trainer des neuen englischen Fußballmeisters, mit.

Der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte sichin der zweiten Halbzeit beim 3:1-Sieg der Reds in Brighton verletzt, laut Klopp muss Henderson aber nicht operiert werden. «Er wird in dieser Saison nicht mehr spielen», sagte der Coach, «aber ich bin mir ziemlich sicher, dass er die neue Saison für uns beginnen wird.»

Der FC Liverpool hat unterdessen gute Chancen, den zwei Jahre alten 100-Punkte-Rekord von Manchester City zu brechen. Der seit Wochen feststehende Titelträger hat 92 Punkte auf seinem Konto. An den letzten vier Spieltagen müssen die Klopp-Profis noch acht Zähler holen, um die Marke der Citizens zumindest zu egalisieren.

© dpa-infocom, dpa:200710-99-747418/2

Verwandte Themen: