Busquets verlängert bei Barça vorzeitig

Busquets verlängert bei Barça vorzeitig
Bildhinweis: Mittelfeldspieler Sergio Busquets hat seinen Vertrag beim FC Barcelona vorzeitig verlängert. Foto: Manu Fernandez/AP

Barcelona (dpa) – Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona hat seinen Vertrag mit Mittelfeldstar Sergio Busquets vorzeitig bis Juni 2023 verlängert.

Die Ablösesumme für den 30-Jährigen, der bereits seit 2007 für die Katalanen spielt, wurde gleichzeitig von 200 Millionen auf 500 Millionen Euro erhöht, wie der Club auf seiner Webseite mitteilte.

Insgesamt hat Busquets für Barça in 490 Partien auf dem Platz gestanden und 28 Titel gewonnen, rechnete der Verein vor – darunter sieben Mal den Meistertitel und drei Mal die Champions League. Der Spanier sei «ein Bollwerk in der Verteidigung und von unschätzbarem Wert im Angriff», lobte der derzeitige Tabellenführer.

Bet3000 » Beste Quoten und 150 EUR Bonus



Verwandte Themen: