FC Augsburg startet offiziell in die Saison-Vorbereitung

FC Augsburg startet offiziell in die Saison-Vorbereitung
Bildhinweis: Die Neuzugänge des FC Augsburg Felix Götze (l-r), Andre Hahn, Julian Schieber und Fredrik Jensen werden bei einem Fototermin vorgestellt. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Augsburg (dpa) – Der FC Augsburg ist mit dem obligatorischen Laktattest in die Vorbereitung auf die neue Saison in der Fußball-Bundesliga gestartet.

Am Tag vor der Abreise in das erste Trainingslager drehten die Profis um Rückkehrer André Hahn ihre Runden und bekamen Blut abgenommen. An 2. Juli geht es für die Schwaben für eine Woche nach Mals in Südtirol. Ein erster Test steht am 8. Juli gegen den Zweitligisten SC Austria Lustenau an.

Die Neuzugänge Hahn, Julian Schieber (Hertha BSC), Felix Götze (FC Bayern II) und Fredrik Jensen (Twente Enschede) hatte Trainer Manuel Baum schon vor dem offiziellen Trainingsstart in der Vorwoche auf den Platz geschickt.

«Wir haben erstmal unsere Hausaufgabe zu erledigen, und das ist der Klassenerhalt. Das ist jedes Jahr das Ziel. Wenn es noch höher geht und man die Ziele weiter nach oben stecken kann, dann freut man sich natürlich», sagte Hahn und steckte somit nach vier Jahren in Mönchengladbach und Hamburg das Hauptziel für den FCA ab.

tipico Sportwetten » 100 EUR Bonus kassieren - Jetzt wetten und gewinnen!



Verwandte Themen: