DFB-Pokal News und Spielberichte – Pokal Ergebnisse und Auslosungen

SpVgg Greuther Fürth verliert in Osnabrück 9:10

Osnabrück (dpa) – Die SpVgg Greuther Fürth ist nach einem Elfmeter-Krimi in der ersten Runde des DFB-Pokalwettbewerbs ausgeschieden. Der Achte der 2. Fußball-Bundesliga zeigte eine schwache Leistung und unterlag beim Nord-Regionalligisten VfL Osnabrück mit 9:10 (2:2, 1:0) im Elfmeterschießen. Nachdem insgesamt 19 Schützen getroffen hatten, scheiterte Christian Weber an VfL-Schlussmann Tino Berbig, der bereits in Punktspielen zwei Elfmeter parierte hatte. Die SpVgg Greuther Fürth war durch Christian Timm (45.) und Marcus Feinbier (82.) zwei Mal in Führung gegangen, doch der […]

Weiterlesen

Dresden nach Elfmeter-Krimi bei Leipzig in Runde 2

Ansgar Brinkmann versucht den Ball am Leipziger Torhüter Rene Twardzik vorbei ins Tor zu befördern. Leipzig (dpa) – Mit einem Zittersieg ist Fußball-Zweitligist 1. FC Dynamo Dresden nach elf Jahren erstmals wieder in die 2. Runde des DFB-Pokals eingezogen. Die Mannschaft von Trainer Christoph Franke setzte sich im Sachsen-Derby beim Oberligisten FC Sachsen Leipzig im Elfmeterschießen mit 5:3 (1:1, 1:0) durch. Vor der Rekordkulisse von 30 450 Zuschauern im Leipziger Zentralstadion hatte Dennis Cagara (18.) die Gäste im 51. Duell der beiden Traditionsclubs […]

Weiterlesen

Nürnberg spaziert gegen Eschborn in die 2. Runde

Der Eschborner Michael Bodnar (r) und Ivan Saenko (l) kämpfen um den Ball. Wiesbaden (dpa) – Mit dem ersten Pflichtspielsieg der Saison hat der 1. FC Nürnberg leicht und locker die 2. Runde des DFB-Pokals erreicht. Beim Regionalliga-Aufsteiger 1. FC Eschborn kam der Fußball-Bundesligist zu einem klaren 4:0 (4:0) und gab sich damit anders als in den Vorjahren keine Blöße gegen einen Klassen tieferen Gegner. Vor etwa 2500 Zuschauern in Wiesbaden erzielten Marek Mintal (11.), Ivica Banovic (25.), Jawhar Mnari […]

Weiterlesen

Freiburg zieht nach 1:0 bei Siegen in Runde 2 ein

Hoffenheims Martin Lanig (r) und Mario Carevic (l) versuchen an den Ball zu kommen. Siegen (dpa) – Fußball-Zweitligist SC Freiburg hat durch ein 1:0 (1:0) beim Ligarivalen Sportfreunden Siegen die zweite Runde des DFB- Pokals erreicht. Vor 7650 Zuschauern erzielte Alexander Iaschwili in der 36. Minute den Siegtreffer für den Bundesliga- Absteiger. Nach einer Freistoß-Kombination über Neuzugang Mark Fotheringham und Sascha Riether war er mit einem Linksschuss erfolgreich. Damit nahm Freiburg spät, aber erfolgreich Revanche für die Niederlage im DFB-Pokal […]

Weiterlesen

Kölner Frust nach Pokal-Pleite gegen Offenbach

Der Kölner Albert Streit (l) und der Offenbacher Alf Mintzel (r) kämpfen um den Ball. Offenbach (dpa) – Offenbach im Himmel – Köln am Boden. Das 1:3 (1:0)in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals stürzte den so überzeugend in die Saison gestarteten Bundesliga-Rückkehrer in die erste große Enttäuschung. «Wir haben einiges aufzuarbeiten», kündigte FC-Trainer Uwe Rapolder ernste Gespräche an. Die mit zwei Siegen in der 2. Liga erfolgreichen Kickers schwimmen dagegen weiter auf der Euphoriewelle. «Wir haben die Partie eindrucksvoll umgebogen», […]

Weiterlesen

Leverkusens Kantersieg mit vielen Gewinnern

Leverkusens dreifacher Torschütze Danko Lazovic trifft zum 6:0. Erfurt (dpa) – Selbst ein 8:0 (3:0)-Kantersieg stimmt Klaus Augenthaler nicht restlos zufrieden. «Wir haben unsere Pflichtaufgabe souverän gemeistert und sind in keiner Phase des Spiels in Gefahr geraten zu verlieren«. «Meine Mannschaft hat von Beginn an konzentriert gespielt und den Gegner nicht unterschätzt«, stellte der Chefcoach von Bayer 04 Leverkusen seiner Elf nach dem Pokal-Spaziergang beim Oberliga-Aufsteiger FC Rot-Weiß Erfurt II zwar ein gutes Gesamt- Zeugnis aus. Die drei Aluminium-Treffer des […]

Weiterlesen

Matchwinner Marcelinho nach Standpauke frustriert

Koblenz (dpa) – Humpelnd und völlig frustriert verließ Marcelinho nach dem 3:2-Zittersieg von Hertha BSC in der 1. DFB-Pokalrunde beim Regionalligisten TuS Koblenz den Ort des Geschehens. Eine heftige Standpauke von Manager Dieter Hoeneß nach 90 Minuten hatte den brasilianischen Ballzauberer zutiefst verletzt und in Rage gebracht. Zwar avancierte Marcelinho in der Verlängerung zum Matchwinner für die enttäuschenden Berliner, doch der Ärger beim Hertha-Regisseur war trotz des Happy Ends auch nach 120 Minuten nicht verraucht. Ohne Kommentar stapfte die Hertha-Diva […]

Weiterlesen

Fach nach Sieg in Paderborn erleichtert

Der Wolfsburger Mike Hanke (l) erzielt per Kopf den Treffer zum 1:0. Paderborn (dpa) – Holger Fach war die Erleichterung anzumerken. «Ich bin glücklich, dass wir das Spiel so gut in den Griff bekamen», sagte der Trainer des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg, dessen Team mit einem 2:0-Erfolg beim Zweitligisten SC Paderborn 07 die 2. Runde des DFB-Pokals erreichte. Fachs Befürchtung, dass «es in so einem Spiel immer sehr hektisch zugehen kann», erfüllte sich während der unspektakulären Partie nicht. Den in der […]

Weiterlesen

5:1 bei Stuttgarter Kickers: HSV spart Kraft

Der Stuttgarter Bashiru Gambu (l) und David Jarolim (r) rangeln um den Ball. Stuttgart (dpa) – Die Pokalhürde war kaum genommen, da richteten sich die Blicke des Hamburger SV schon auf das zweite UI-Cup-Endspiel beim FC Valencia. Beim spanischen Meister von 2004 will der Fußball- Bundesligist nach dem 1:0 im Hinspiel den Einzug in den UEFA-Pokal perfekt machen. Die Generalprobe im DFB-Pokal beim Regionalligisten Stuttgarter Kickers hatten die Hanseaten mit einem erst in der Schlussphase souveränen 5:1-Sieg bestanden. «Ich bin […]

Weiterlesen

Bremer Pokalerfolg für das Selbstvertrauen

Karsten Baumann (l) und Markus Katriniok (r) versuchen vor Torsten Frings (M) an den Ball zu kommen. Bochum (dpa) – Der Pokalsieg gegen einen Regionalligisten lässt Werder Bremen für die Champions League hoffen. «Sicherlich wird das Spiel eine andere Nummer werden, aber wenn wir so spielen wie hier, dann bin ich zuversichtlich», sagte Bremens Patrick Owomoyela nach dem 3:1-Erfolg in der ersten DFB-Pokalrunde bei der SG Wattenscheid 09. Torsten Frings fügte vor dem Rückspiel gegen den FC Basel in der Champions-League-Qualifikation […]

Weiterlesen

Basler tobt nach Aus und attackiert Schiedsrichter

Der Stuttgarter Bashiru Gambu (l) und David Jarolim (r) rangeln um den Ball. Regensburg (dpa) – Ex-Nationalspieler Mario Basler hat nach dem Ausscheiden mit dem SSV Jahn Regensburg aus dem DFB-Pokal Schiedsrichter Markus Schmidt verbal heftig attackiert und muss daher wohl mit einer Bestrafung durch den Deutschen Fußball-Bund rechnen. «Die Schiedsrichter haben einen Heiligenschein. Man darf nichts gegen sie sagen, sonst wird man gesperrt. Aber diesen Schiedsrichter sollte man sofort aus dem Verkehr ziehen», sagte der Teammanager des bayerischen Regionalligisten […]

Weiterlesen

Die Neuen schießen Schalke in Runde zwei

Zlatan Bajramovic freut sich mit Kevin Kuranyi und Hamit Altintop über sein Tor. Bremerhaven (dpa) – Schalkes neue Knappen machen sich auf Anhieb bezahlt. Sören Larsen (35./65.) und Zlatan Bajramovic (67.) schossen den deutschen Vizemeister vor 9897 Zuschauern im ausverkauften Nordseestadion zum 3:0 (1:0) beim FC Bremerhaven in Runde zwei des DFB-Pokals. «Das war ein wichtiger Schritt in Richtung Pokalfinale. Gegen so einen Gegner muss man nur das 0:0 halten, dann gewinnt man früher oder später auch», meinte Schalkes Torhüter […]

Weiterlesen

Hertha spielt 3:2 nach Verlängerung in Koblenz

Koblenz (dpa) – Hertha BSC ist nur knapp einer Erstrunden-Blamage im DFB-Pokal entgangen. Der Fußball-Bundesligist kam nach einer schwachen Vorstellung beim Regionalligaverein TuS Koblenz zu einem glücklichen 3:2 (1:1, 1:0) nach Verlängerung und zog damit in die 2. Runde ein. Arne Friedrich (7.), Marcelinho (93.) und Nico Kovac (103.) erzielten vor 14 768 Zuschauern die Tore für die enttäuschenden Berliner. Salif Keita hatte Koblenz mit einem Doppelpack (89./91.) kurzzeitig von der Pokalsensation träumen lassen. Hertha-Trainer Falko Götz musste auf vier verletzte […]

Weiterlesen

Schalke 04 mit 3:0 in Bremerhaven weiter

Zlatan Bajramovic freut sich mit Kevin Kuranyi und Hamit Altintop über sein Tor. Bremerhaven (dpa) – Vorjahresfinalist FC Schalke 04 ist mit einem pflichtgemäßen 3:0 (1:0) beim FC Bremerhaven in den neuen DFB-Pokal-Wettbewerb gestartet. Sören Larsen (35./65.) und Zlatan Bajramovic (67.) erzielten vor 9897 Zuschauern im erstmals seit 24 Jahren wieder ausverkauften Nordseestadion die Tore für den deutschen Vizemeister, der einige Stammspieler ersetzen musste. Der Bremer Verbandsligist kassierte in seinem Spiel des Jahrzehnts zwar die erwartete Niederlage. Die aber fiel […]

Weiterlesen

Kickers Offenbach jubelt – 3:1 gegen 1. FC Köln

Der Kölner Albert Streit (l) und der Offenbacher Alf Mintzel (r) kämpfen um den Ball. Offenbach (dpa) – Fußball-Zweitligist Kickers Offenbach hat den Schwung aus dem erfolgreichen Liga-Start in den DFB-Pokal mitgenommen und dort gleich für eine faustdicke Überraschung gesorgt. Die Hessen besiegten in der 1. Runde den Erstliga-Rückkehrer 1. FC Köln mit 3:1 (0:1) und brachten dem Favoriten die erste Pflichtspiel- Niederlage der neuen Saison bei. Kickers-Coach Hans-Jürgen Boysen vollführte nach dem Coup einen Jubelsprung. «Unser Torwart Ramovic hat […]

Weiterlesen
1 391 392 393 394 395 410