Werner gratuliert RB zu Sieg gegen Atlético

Werner gratuliert RB zu Sieg gegen Atlético
Bildhinweis: Timo Werner, im Mai 2020 noch Spieler von RB Leipzig, am Ball. Foto: Alexander Hassenstein/Getty Images Europe/Pool/dpa

London/Lissabon (dpa) – Mit einer schnellen Internet-Botschaft hat Timo Werner seinen ehemaligen Kollegen von RB Leipzig zum Einzug ins Halbfinale der Champions League gratuliert.

«Glückwunsch Jungs», schrieb der 24-Jährige bei Instagram und versah seine Botschaft mit applaudierenden Händen und einem muskulösen Oberarm. Der Fußball-Bundesligist hatte sich kurz zuvor im ersten Spiel ohne Werner in Lissabon mit 2:1 (0:0) gegen Atlético Madrid durchgesetzt.

Top-Torjäger Werner war diesen Sommer nach dem Ende der Bundesliga-Saison zum FC Chelsea gewechselt. Statt mit Leipzig das Blitzturnier um den Titel in der Königsklasse zu bestreiten, will er sich auf die neue Saison mit seinem Londoner Club vorbereiten.

© dpa-infocom, dpa:200814-99-160965/2

Verwandte Themen: