Bremens Kapitän Baumann wieder im Training

Bremens Kapitän Baumann wieder im Training
Bremens Kapitän Baumann wieder im Training
Frank Baumann greift sich bei einer Pressekonferenz im Juni an sein Auge.

Bremen (dpa) – Werder Bremens Kapitän Frank Baumann darf auf ein baldiges Comeback in der Fußball-Bundesliga hoffen. Der 28 Jahre alte Defensiv-Spezialist hat nach auskurierter Syndesmosebanddehnung erstmals wieder am Mannschaftstraining teilgenommen.

«Er hat es heute versucht. Es hat auch funktioniert. Jetzt müssen wir sehen, wie das Band auf die Belastung reagiert. Danach entscheiden wir weiter», sagte Werder-Trainer Thomas Schaaf. Nationalspieler Baumann fehlte dem deutschen Meister und Pokalsieger wegen der Verletzung unter anderem in der Champions League gegen den FC Valencia und im Bundesligaspiel gegen Bayern München gefehlt. Er hatte sich die Verletzung beim Champions League-Auftakt bei Inter Mailand zugezogen.

Schreibe einen Kommentar