Braunschweig verpflichtet Angreifer Schied

Braunschweig (dpa) – Vier Tage vor Transferschluss hat sich Fußball-Drittligist Eintracht Braunschweig noch einmal in der Offensive verstärkt. Die Niedersachsen verpflichteten Angreifer Marcel Schied (25), der zuletzt für Carl-Zeiss Jena spielte.

«Wir sind froh, dass es noch vor Ende der Transferperiode mit der Verpflichtung von Marcel Schied geklappt hat. Wir standen bereits über einen längeren Zeitraum in Kontakt und freuen uns nun auf die Zusammenarbeit», sagte Eintrachts Sportlicher Leiter Marc Arnold. Schied erhielt einen Ein-Jahres-Vertrag.