Wacker-Spieler pilgerten zur Schwarzen Madonna

Altötting (dpa) – Mit einem Pilgermarsch zum Marien- Wallfahrtsort Altötting haben sich Fans und Spieler des Fußball- Zweitligisten Wacker Burghausen auf das Gipfeltreffen mit Spitzenreiter SpVgg Greuther Fürth eingestimmt.

Unter den rund 50 Wallfahrern zur Schwarzen Madonna seien auch Trainer Markus Schupp und Spieler wie Michael Wiesinger und Ronald Schmidt gewesen, teilte der Verein mit.

Schreibe einen Kommentar