Trainer Hecking bleibt in Aachen

Aachen (dpa) – Alemannia Aachens Trainer Dieter Hecking hat sich gegen einen Wechsel zum Erstligisten VfL Wolfsburg entschieden und bleibt am Tivoli.

«Das Angebot aus Wolfsburg lag auf dem Tisch, aber ich bin in Aachen angetreten, um aufzusteigen. Das habe ich noch nicht geschafft. Deshalb bleibe ich am Tivoli», erklärte der 41 Jahre alte Fußball-Lehrer, nachdem er Wolfsburg abgesagt hatte.

Zuvor hatte Aachen Sascha Rösler ablösefrei verpflichtet. Wie der Fußball-Zweitligist mitteilte, unterschrieb der 27 Jahre alte Offensiv-Spieler von der SpVgg Greuther Fürth einen Vertrag bis 2008. Er ist nach Erwin Koen (Essen), Bernd Rauw (Bielefeld), Matthias Heidrich (Aue) und Goran Sukalo (Unterhaching) der fünfte Neuzugang der Alemannia.

Schreibe einen Kommentar