Spiel KSC – Duisburg wird nicht wiederholt

Spiel KSC – Duisburg wird nicht wiederholt
Spiel KSC - Duisburg wird nicht wiederholt
Thomas Kies (4.v.l.) bekommt in der Partie KSC – MSV von Marks die gelbe Karte.

Frankfurt/Main (dpa) – Das Zweitligaspiel zwischen dem Karlsruher SC und dem MSV Duisburg (0:3) vom 3. Dezember 2004 wird nicht wiederholt.

Mit diesem Urteil hat das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in Frankfurt/Main den Einspruch des KSC im Zuge des Schiedsrichter-Manipulationsskandals zurückgewiesen.

Schreibe einen Kommentar