2. Bundesliga News und Transfers, Spielberichte und Ergebnisse

Aufstiegsparty in Mainz – Rund 30 000 Fans feiern «Nie mehr 2. Liga»

Ein Bajazzo dirigiert die Jubelgesänge der Mainzer Fans. Mainz (dpa) – Mit einer riesigen Aufstiegsparty haben Fußballer und Fans des FSV Mainz 05 den Bundesliga-Aufstieg gefeiert. Auf dem Gutenbergplatz jubelten rund 30 000 Mainzer ihren Aufstiegshelden zu, die sich freudestrahlend auf den Balkonen des Staatstheaters zeigten. «Wir sind nur ein Karnevalsverein» dröhnte es aus den Lautsprecherboxen, und vom Mainzer Dom wehte die rot-weiße Fahne des FSV Mainz 05. Die Spieler wirkten nach einer langen Nacht zunächst noch müde und abgespannt, doch […]

Weiterlesen

Mainz legt Makel des «Unaufsteigbaren» ab

Die Mainzer Spieler jubeln nach dem Tor zum 2:0. Mainz (dpa) – Die Fans stürmten den Rasen, der Trainer weinte hemmunglos vor Glück: Der FSV Mainz hat den Makel des «Unaufsteigbaren» abgelegt und nach drei gescheiterten Versuchen zum ersten Mal den Sprung in die Fußball-Bundesliga geschafft. Die Rheinhessen von Coach Jürgen Klopp gewannen zum Kehraus in der 2. Liga vor 18 700 begeisterten Zuschauern eine packende Partie mit 3:0 (1:0) durch die Tore von Abgänger Michael Thurk (23./66.) und Manuel Friedrich […]

Weiterlesen

Sechs Spiele Sperre für Auer Spieler Jendrossek

Frankfurt/Main (dpa) – Fußball-Profi Kay-Uwe Jendrossek vom Zweitligisten FC Erzgebirge Aue ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen eines Verstoßes gegen die Anti-Doping-Richtlinien für sechs Meisterschaftsspiele gesperrt worden. Das teilte der DFB mit. Jendrossek fehlte bereits in den letzten drei Partien, damit ist er noch für die nächsten drei Meisterschaftsspiele, nicht aber für Pokal- oder Freundschaftsspiele gesperrt. Der Spieler habe dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig. Jendrossek war nach dem Punktspiel beim FSV Mainz am 11. April positiv […]

Weiterlesen

Bielefeld steigt auf – Spannender Abstiegskampf

Bielefelds Trainer Uwe Rapolder präsentiert „Aufstiegs-T-Shirt“ München (dpa) – Bielefeld feiert mit Aufstiegs-Rekord, Aachen zeigt Nerven und Oberhausen verdirbt dem «Club» die Meisterfeier. Eine weitere Entscheidung, dramatische Spiele und ein Rekordbesuch von 130 500 Zuschauern am 33. und vorletzten Spieltag haben die 2. Fußball-Bundesliga auf ein prickelndes Saisonende eingestimmt. Mit dem torlosen Remis bei Absteiger VfL Osnabrück schaffte Arminia Bielefeld nach dem 1. FC Nürnberg die direkte Rückkehr in die Bundesliga. «Wir haben unser Ziel erreicht, das ist eine Riesenbefreiung und […]

Weiterlesen

Bielefeld kehrt in Bundesliga zurück

Bielefelds Boakye (u) und Menezes von Osnabrück versuchen an den Ball zu kommen. München (dpa) – Arminia Bielefeld hat die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga geschafft. Den Ostwestfalen reichte am 33. Spieltag der 2. Liga ein 0:0 bei Absteiger VfL Osnabrück, um den siebten Aufstieg der Vereinsgeschichte perfekt zu machen. Alemannia Aachen hat nach einem 1:1 (0:1) gegen LR Ahlen beste Chancen, Bielefeld und Spitzenreiter 1. FC Nürnberg ins Oberhaus zu folgen. Die Suche nach zwei weiteren Absteigern neben Osnabrück und […]

Weiterlesen

Aachen leiht Pinto von Schalke 04 aus

Aachen (dpa) – Fußball-Zweitligist Alemannia Aachen hat mit Sergio Pinto einen Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Wie der Club mitteilte, wird der Portugiese mit deutschem Pass für ein Jahr vom Bundesligisten FC Schalke 04 ausgeliehen. Der 23-jährige Offensivakteur absolvierte in der laufenden Saison bislang 13 Meisterschafts- und drei UEFA-Cupspiele für die Königsblauen. «Sergio Pinto ist ein vielseitig einsetzbarer Spieler für die rechte Seite. Wir hoffen, dass er sich bei uns so entwickeln wird, wie wir uns das vorstellen», sagte […]

Weiterlesen

DFB-Sportgericht bestätigt Sperre für Stieglmair

Frankfurt/Main (dpa) – Für Fußball-Profi Mario Stieglmair vom Zweitligisten SSV Jahn Regenburg ist die Saison vorzeitig beendet. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat in Frankfurt/Main in mündlicher Verhandlung die Sperre von drei Spielen für den 28-jährigen Abwehrspieler bestätigt und zudem eine Geldstrafe in Höhe von 2500 Euro wegen unsportlichen Verhaltens verhängt. Der Österreicher hatte am 7. Mai in der Partie bei Wacker Burghausen Schiedsrichter Markus Merk (Kaiserslautern) nach Spielende beleidigt.

Weiterlesen

Aachens Vizepräsident kritisiert UEFA

Aachen (dpa) – Der Vizepräsident des Zweitligisten Alemannia Aachen, Tim Hammer, hat heftige Kritik an der Europäischen Fußball-Union (UEFA) geübt. Der Verband will die Heimspiele der Aachener im UEFA-Cup in der kommenden Saison in den benachbarten Niederlanden nicht zulassen. «In dem Europa, in dem wir leben, gibt es für solche Ansichten keinen Platz mehr», monierte Hammer und fügte hinzu: «Das könnte kein Mensch verstehen.» Da der Aachener Tivoli kaum UEFA-Ansprüchen genügt, muss der Club, der als DFB-Pokalfinalist schon für den […]

Weiterlesen

Bielefeld vor 7. Bundesliga-Aufstieg

Uwe Rapolder klatscht seinen Spielern Beifall. Bielefeld (dpa) – Alle Jahre wieder treibt die Begeisterung um den DSC Arminia Bielefeld seltsame Blüten – immer wenn die Fußballer aus Ostwestfalen wieder vor der Aufstieg in die Bundesliga stehen. So auch vor dem vorletzten Zweitligaspiel beim VfL Osnabrück. Im Nachbarschaftsduell kann der siebte Einzug ins Oberhaus perfekt gemacht werden. «Ich hoffe, dass wir diesen Steilpass, den wir uns selber gegeben haben, aufnehmen und alles klar machen können», sagte Trainer Uwe Rapolder. Insgesamt […]

Weiterlesen

Aachen verlängert Vertrag mit Blank

Stefan Blank (m) jubelt nach seinem zweiten Treffer mit Christian File (l) und Dennis Brinkmann. Aachen (dpa) – Alemannia Aachen hat den Vertrag mit Stefan Blank vorzeitig um zwei Jahre bis 2007 verlängert, teilte der Club mit. Der 27-jährige Abwehr- und Mittelfeldspieler war Anfang der Saison vom Regionalligisten FC St. Pauli Hamburg gekommen. Blank hat bereits acht Tore in der laufenden Spielzeit geschossen, zuletzt traf er beim 2:1 gegen Rot-Weiß Oberhausen zwei Mal.

Weiterlesen

Aachen nach 34 Jahren vor dem Aufstieg

Stefan Blank jubelt nach seinem 2. Treffer im Spiel gegen Rot-Weiß Oberhausen. Oberhausen (dpa) – Alemannia Aachens Erfolgsstory steht vor der Krönung. Nach dem 2:1-Erfolg bei Rot-Weiß Oberhausen hat das Team von Trainer Jörg Berger 34 Jahre nach dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga die große Chance, aus eigener Kraft die Rückkehr ins Oberhaus zu schaffen. «Der Erfolg in Oberhausen gibt der Mannschaft einen Riesenschub», sagte Berger, der die Alemannia jetzt «in der Lokomotive des Aufstiegszugs» sitzen sieht. «Wichtig ist, dass […]

Weiterlesen

Aachen auf Bundesliga-Kurs: 2:1 gegen Oberhausen

Adrian Aliaj (m) jubelt mit Andre Astorga (l) und Alessane Ouedraogo. Oberhausen (dpa) – Alemannia Aachen ist ein großer Schritt zum Aufstieg in die Fußball-Bundesliga gelungen. Die Mannschaft von Trainer Jörg Berger konnte ihr Auswärtsspiel bei Rot-Weiß Oberhausen mit 2:1 (0:1) gewinnen und auf den dritten Tabellenplatz vorrücken. Im Verfolgerduell brachte Adrian Aliaj RWO vor 11 202 Zuschauern mit einem verwandelten Foulelfmeter in der 18. Minute mit 1:0 in Führung, ehe Stefan Blank erst ausgleichen konnte (58.) und dann den 2:1-Siegtreffer […]

Weiterlesen

Bielefeld kurz vor dem Aufstieg – Union Berlin abgestiegen

Cottbus Torschütze Gregg Berhalter (r) kämpft mit Holger Hasse um den Ball. München (dpa) – Der ruhmreiche «Club» ist nach einem Jahr wieder erstklassig, aber auch Arminia Bielefeld steht dicht vor der direkten Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Zwei Tage nach dem Aufstieg des souveränen Spitzenreiters 1. FC Nürnberg festigten die Ostwestfalen ihren zweiten Tabellenplatz in der 2. Bundesliga mit einem 2:1-Erfolg bei der SpVgg Greuther Fürth. Der große Verlierer im Aufstiegskampf war am drittletzten Spieltag Energie Cottbus: Das Team von […]

Weiterlesen

«Club» feiert Aufstieg in die 1. Bundesliga

Begeisterte Fußballfans feiern in der Nacht auf dem Nürnberger Plärrer. Nürnberg (dpa) – Ausgelassener Jubel in Osnabrück, eine feucht-fröhliche Rückfahrt nach Franken und eine spontane Aufstiegsfeier beim Training: So genossen Fans und Mannschaft des 1. FC Nürnberg die ersten Stunden nach dem endgültig gesicherten Aufstieg in die Fußball-Bundesliga. Mit dem 4:3 (1:2)-Sieg gegen den VfL Osnabrück hatte das Team letzte Zweifel an der Rückkehr ins Oberhaus beseitigt. «Wir wollen uns heute unseren Fans präsentieren, die nicht in Bielefeld und Osnabrück […]

Weiterlesen
1 743 744 745 746 747