DDR-Abzeichen beim Spiel in Essen doch erlaubt

Essen (dpa) – Die Fans des FC Energie Cottbus dürfen am 19. September im Spiel bei Rot-Weiß Essen im Georg-Melches-Stadion doch DDR-Nostalgie-Abzeichen tragen. Wie beide Fußball- Zweitligisten mitteilten, konnten die aufgetretenen Irritationen ausgeräumt werden.

Noch am Tag zuvor hatten die Essener das Tragen von T-Shirts mit DDR-Symbolen untersagt, weil damit die heimischen Fans provoziert werden könnten. Auch die Polizei hat keine Hinweise auf mögliche Auseinandersetzungen.

Schreibe einen Kommentar