1860 München verlängert mit Torwart Ochs

München (dpa) – Der TSV 1860 München hat den Vertrag mit Torwart Timo Ochs um drei Jahre bis Juni 2008 verlängert. Das teilte der Fußball-Zweitligist mit.

Der 23-Jährige hatte sich bei den «Löwen» in der Rückrunde nach einer Verletzung von Schlussmann Michael Hofmann den Stammplatz im Tor erkämpft und in 14 Partien nur neun Gegentreffer hinnehmen müssen.

Zuvor hatten sich in Matthias Lehmann und Rodrigo Costa zwei weitere Leistungsträger langfristig an den Verein gebunden. Auch der bis zum Jahresende verletzte Kapitän Roman Tyce erhielt einen neuen Vertrag. Als Zugänge für die kommende Spielzeit stehen bei den «Löwen» bislang Stefan Reisinger (Wacker Burghausen), Torben Hoffmann (Eintracht Frankfurt) und Fabian Lamotte (Schalke 04) fest.

Schreibe einen Kommentar