120 000 Valencianer feiern den spanischen Meister

120 000 Valencianer feiern den spanischen Meister
120 000 Valencianer feiern den spanischen Meister
Die Spieler des FC Valencia fahren in einem Bus durch die Stadt.

Valencia (dpa) – Die Spieler des neuen spanischen Meisters FC Valencia wurden nach der Rückkehr aus Sevilla, wo sie mit einem 2:0-Erfolg den Titelgewinn perfekt gemacht hatten, von über 10 000 Anhängern am Flughafen empfangen.

Über 120 000 Fußballfans haben dann den Meisterkickern einen begeisterten Empfang bereitet. In einem Triumphzug fuhren sie durch die Hafenstadt. Den Meistertitel widmeten sie nach Presseberichten symbolisch der Schutzheiligen von Valencia.

Im überfüllten Mestalla-Stadion ließ sich das Team von den Fans feiern. «In einer Woche kommen wir wieder und bringen Euch den UEFA-Pokal», versprach Team-Kapitän David Albelda den Anhängern unter Hinweis auf das Finale gegen Olympique Marseille in Göteborg. Die Fans nahmen in ihren Gesängen den gescheiterten Rivalen Real Madrid und das schlechte Wetter in der Hauptstadt aufs Korn: «Was in Madrid vom Himmel fällt ist kein Regen, es sind die Tränen der Real-Anhänger», skandierten sie.

Schreibe einen Kommentar